The Happytime Murders (2018)

Hüstel hüstel...

Die TV-Show "Happytime Gang" war einst ein grosser Hit, hatte begeisterte Zuschauer auf der ganzen Welt und war das Flagschiff in einer Welt, in der Puppen und Menschen nebeneinander existieren. Im realen Leben sieht das etwas anders aus, denn die Puppen werden zwar geduldet, haben aber gegenüber den Menschen nur wenig Rechte und werden damit unterdrückt. Phil Philips (Stimme von Bill Barretta) war mal ein Puppencop, wurde dann aber mit Schimpf und Schande aus der Einheit entlassen und verdient sich seine Kohle nun mit schrägen Aufträgen als Privatdetektiv. Nun aber steht ein Fall an, der alles von ihm abverlangt: Der Cast der "Happytime Gang" wird einer nach dem anderen ermordet!


Unsere Kritiken

2.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Sonntag | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag


Film-Informationen

Französischer Titel: Carnage chez les Puppets

Drehorte: USA, Volksrepublik China 2018
Genres: Action, Komödie, Crime, Mystery, Thriller
Laufzeit: 91 Minuten

Kinostart: 11.10.2018
Verleih: Impuls Pictures AG

Regie: Brian Henson
Drehbuch: Todd Berger, Dee Austin Robertson
Musik: Christopher Lennertz

Darsteller: Melissa McCarthy, Elizabeth Banks, Maya Rudolph, Leslie David Baker, Joel McHale, Cynthy Wu, Michael McDonald, Mitch Silpa, Hemky Madera, Benjamin Cole Royer, Brekkan Spens, Ryan Tran, Fortune Feimster, Brian Palermo, John Damon Jones, Ryan Gaul, Jimmy O. Yang, Dennis Keiffer, Jim Palmer, Michael Croner

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: FBI stands for "Fucking Big Idiot"