Border - Gräns (2018)

Border - Gräns (2018)

Die im Gesicht deformierte Zollbeamtin Tina lernt eines Tages den ähnlich deformierten Vore kennen. Die beiden Aussenseiter kommen sich in den folgenden Wochen näher - wobei Vore Tina auch bald etwas offenbart. Danach wird für Tina nichts mehr so sein, wie es einmal war.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
110 Minuten
Produktion
, 2018
Kinostart
,
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Originalversion, mit deutschen Untertitel, 02:24

Alle Trailer und Videos ansehen

So gruuusig

Cannes 2018

Zwei hässliche Aussenseiter machen Dinge, die man nicht unbedingt sehen möchte. Also, wir auf jeden Fall nicht. Angetan haben wir es uns trotzdem. Wir bringen gerne Opfer für euch. You're welcome.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Oscars 2019: Die Gewinner

Guten Morgen, ihr Filmbegeisterten. Vergangene Nacht wurden zum 91. Mal die Academy Awards verliehen. Einen grossen Abräumer gab es nicht. Als bester Film wurde "Green Book" ausgezeichnet.

OutCast - Episode 76: Review-Runde mit "Escape Room", "On the Basis of Sex" und "Cold Pursuit"

OutCast

Wenn viele Filme gleichzeitig in den Schweizer Kinos starten, dann heisst's im OutCast üblicherweise: Review-Runde! Chris und Marco besprechen satte vier neue Kinoreleases.

Oscars 2019: Live-Ticker und Jubel/Motz-Thread

Die Nacht der Nächte ist endlich hier. Im Dolby Theatre in Los Angeles werden zum 91. Mal die Academy Awards verliehen. Wir bleiben wach und tickern die ganze Preisverleihung hindurch.

Oscars 2019: Die Nominationen

"The Favourite" und "Roma" gehen beide mit zehn Nominationen ins Rennen. "Black Panther" wurde weiter als überhaupt erste Comicverfilmung in der Kategorie "Bester Film" nominiert.

Oscars 2019: Die Nominationen im Live-Stream und im Ticker

Auch wenn der Schweizer Beitrag "Eldorado" nicht mehr dabei ist, warten auch die Film-Fans hierzulande gespannt auf Oscar-Nominationen, welche ab 14:20 bekanntgegeben werden.

Pawel Pawlikowskis "Cold War" ist der grosse Gewinner beim europäischen Filmpreis

Das polnische Schwarzweiss-Drama von Pawel Pawlikowski holte gleich fünf Trophäen bei der grossen Preisverleihung in Sevilla. Als beste Komödie wurde "The Death of Stalin" ausgezeichnet.

Filmjuwel "Cold War" geht mit fünf Nominationen ins Rennen bei den European Film Awards

Pawel Pawlikowskis Liebes-Drama ist der Favorit bei den bevorstehenden europäischen Filmpreisen. Ob die nicht minder tollen "Girl" oder "Lazzaro Felice" dem polnischen Beitrag gefährlich werden können?

Gränswertiger Preis in Cannes

Cannes 2018

Nein, das sind noch nicht die Hauptpreise, die kommen erst morgen. Aber in der Nebenkategorie "Un Certain Regard" wurden schon heute Preise vergeben. Der Sieger: ein Ekel-Fantasy-Abenteuer.

Cannes 2018: Diese Filme kämpfen um die Goldene Palme

Cannes 2018

Vom 8. bis 19. Mai ist die Croisette wieder der Nabel der Filmwelt. Die Festivalverantwortlichen haben heute das Programm bekanntgegeben, darunter Neues von Spike Lee und Jean-Luc Godard.

Kommentare Total: 3

Conor

Kinderpornographie ist mit das hässlichste was "schöne" Menschen tun können. Ein grosser Film über die Werte von Schönheit, Selbstwertgefühl, Anderssein und Emanzipation.

chepp

Endlich mal wieder etwas Neues; ein atmosphärischer Film, der Emotionen provoziert. Ich bin mit crs einzig einig darin, dass die Kinderporno-Story hätte weggelassen werden können (oder zumindest die Auflösung derselbigen), aber ansonsten: ein toller Film, super Maske (kaum zu glauben, wie die Hauptdarstellerin in Echt aussieht) und ich hab den beiden Protagonisten ihre Rollen voll abgenommen. Sicher nicht ein Film für jedermann/-frau, aber mir hat er sehr gut gefallen.

crs

Filmkritik: So gruuusig

Kommentar schreiben