Genesis 2.0 (2018)

Genesis 2.0 (2018)

Auf den Neusibirischen Inseln im Arktischen Ozean suchen Jäger nach Stosszähnen von ausgestorbenen Mammuts. Eines Tages finden sie ein überraschend gut erhaltenes Mammutkadaver. Solche Funde rufen hochtechnisierte Klonforscher auf der Suche nach Mammutzellen mit möglichst intakter DNA auf den Plan.

Regie
,
Genre
Laufzeit
112 Minuten
Produktion
, , , , 2018
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, mit deutschen Untertitel, 02:24

(Mam)Mut zum Klonen

Die Schweizer Doku, die es 2018 in den Wettbewerb des renommierten Sundance-Filmfestivals geschafft hat. Wir meinen: Mehr (Mam)Mut zum Klonen! Dann klappt's auch mit dem internationalen Erfolg.

Schweizer Filmpreis 2019: Die Gewinner

In Genf wurden am vergangenen Freitag die Schweizer Filmpreise vergeben. Auch wenn Publikumsfavorit "Wolkenbruch" mit fünf Nominationen ins Rennen ging, reichte es nur für einen Preis.

Fünfmal "Wolkenbruch": Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2019

An den Solothurner Filmtagen wurde bekanntgegeben, wer sich alles am 22. März 2019 Hoffnungen auf einen Filmpreis machen darf. Publikumsliebling "Wolkenbruch" war anscheinend auch ein Juroren-Favorit.

OutCast - Episode 61: Review-Runde mit Overlord, A Simple Favor und First Man

OutCast

Die letzte Kinowoche hatte einige grosse Titel auf Lager. Marco und Nicolas diskutieren über Overlord, First Man, A Simple Favor, 25 km/h sowie Genesis 2.0 - mit einem überraschenden Favoriten.

Starke Filme braucht das Land: Drei Schweizer Filme, auf die man sich richtig freuen kann

Es gibt nicht nur "Die göttliche Ordnung". Der Schweizer Film ist mutiger als man denkt. Zum Nationalfeiertag möchten wir den Fokus auf drei kommende CH-Produktionen richten.