Weiter zu OutNow.CH »
X

Fahrenheit 11/9 (2018)

Michi und Jared

"Wie, verfickt nochmal, konnte das passieren?", fragt Michael Moore zu Beginn seiner neusten Dokumentation. Wie kann es sein, dass Donald Trump der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ist? Was ist genau schiefgelaufen? Diesen Fragen geht der Regisseur nach und findet Schuldige nicht nur bei den Republikanern, sondern auch bei den Demokraten. Doch nicht nur im Weissen Haus im Jahre 2018 brennt es lichterloh.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag


Film-Informationen

Drehort: USA 2018
Genre: Dokumentation
Laufzeit: 128 Minuten

Kinostart: 11.10.2018
Verleih: Ascot Elite

Regie: Michael Moore
Drehbuch: Michael Moore

Darsteller: Roger Ailes, Brooke Baldwin, Ashleigh Banfield, Stephen K. Bannon, Roseanne, Joy Behar, Joe Biden, Wolf Blitzer, John Boehner, John Bolton, Barbara Bush, George W. Bush, Jeb Bush, Bill Clinton, Hillary Rodham Clinton, George Clooney, James Comey, Kellyanne Conway, Anderson Cooper, Ted Cruz

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Der Kerl war mal so angriffig, lustig und aufwühlend... Inzwischen ist ihm der eine oder andere Zahn gezogen worden und Moore lässt sein wahres Talent nur noch aufblitzen. Ausserdem scheint ihm Trump alleine nicht genügend Material zu bieten, um zwei Stunden Filmzeit zu füllen. Nichts gegen den Wasserskandal in Flint, aber wer hier eine Abrechnung mit Trump erwartet, der dürfte überrascht werden.

Ebenfalls ist der Film it über zwei Stunden einiges zu lang geraten und verlangt vom Zuschauer einiges an Sitzfleisch...

Er war doch mal so gut, der Moore.....

» Filmkritik: USA! USA! OMG!