Durs Appenzellerland (2018)

Durs Appenzellerland (2018)

Die Reise führt mit den Appenzeller Bahnen quer durch schöne Gegenden. Zwischendurch wird ausgestiegen, um Menschen vorzustellen, die in irgendeiner Weise mit dem Appenzellerland verbunden sind. Unterbrochen wird die Fahrt mit waschechten Appenzeller-Witzen und der Säntis spielt eine wichtige Rolle.

Regie
,
Genre
Laufzeit
85 Minuten
Produktion
2018
Kinostart
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Schweizerdeutsch, 01:30

Sönd wöllkomm!

Mit dem Zug durchs grüne Appenzellerland: das gibt schöne Bilder. Doch was hat der Film von Daniel Felix und Christian Anderegg neben schönen Bildern sonst noch zu bieten?

OutCast - Episode 57: Der Stand der Superuniversen

OutCast

In den Superuniversen von Marvel, DC und Star Wars hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Deswegen diskutieren Marco und Nicolas über den aktuellen Stand der genannten Brands.