Diamantino (2018)

Diamantino (2018)

Diamantino ist der beste Fussballer, den Portugal je gesehen hat. Aber dann scheitert er im WM-Final am entscheidenden Elfmeter. Doch des Übels nicht genug: Seine bösen Schwestern wollen mit ihm genetische Experimente durchführen lassen, und eine Agentin ist ihm wegen Geldwäscherei auf den Fersen.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
92 Minuten
Produktion
, , 2018
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Ronaldo war gestern

Cannes 2018

In dieser abgedrehten portugiesischen Komödie sieht sich der grösste Fussballstar der Welt mit irren Gentechnikerinnen, bösen Zwillingsschwestern und süssen Hündchen konfrontiert. Noch Fragen?

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Pawel Pawlikowskis "Cold War" ist der grosse Gewinner beim europäischen Filmpreis

Das polnische Schwarzweiss-Drama von Pawel Pawlikowski holte gleich fünf Trophäen bei der grossen Preisverleihung in Sevilla. Als beste Komödie wurde "The Death of Stalin" ausgezeichnet.

Filmjuwel "Cold War" geht mit fünf Nominationen ins Rennen bei den European Film Awards

Pawel Pawlikowskis Liebes-Drama ist der Favorit bei den bevorstehenden europäischen Filmpreisen. Ob die nicht minder tollen "Girl" oder "Lazzaro Felice" dem polnischen Beitrag gefährlich werden können?

NIFFF 2018: Cronenberg, "Hereditary", "Climax" und Neuseeländer

NIFFF 2018

Das offizielle Programm der 18. Ausgabe des NIFFFs hat wieder vielversprechende Filme aus den Bereichen Fantasy und Horror zu bieten. Fans dieser Sparten werden auch 2018 voll auf ihre Kosten kommen.

Halbzeitpause in Cannes

Cannes 2018

Willkommen in der Mitte des Festivals! Wir haben rekordverdächtig viele Filme geschaut und ziehen eine erste Zwischenbilanz. Spoiler: Wir sind total blau! Aber nicht so, wie ihr es jetzt meint.