Weiter zu OutNow.CH »
X

Destination Wedding (2018)

"Auf was stossen wir an? Auf unseren gemeinsamen Untergang?"

Frank (Keanu Reeves) und Lindsay (Winona Ryder) sind Gäste auf einer Hochzeit, auf der sie gar nicht sein wollen. Beide hassen das Brautpaar, die Menschen und das Leben im Allgemeinen. Sie sind so negativ eingestellt, dass sie überhaupt keine Freude an jeglichen Aktivitäten empfinden können. Ihre gegenseitige Abneigung müssen sie gezwungenermassen ablegen, da sie die absoluten Aussenseiter sind und sich ansonsten niemand mit ihnen abgeben will.


Unsere Kritiken

2.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: USA 2018
Genres: Komödie, Drama, Romanze
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 02.08.2018
Verleih: Ascot Elite

Regie: Victor Levin
Drehbuch: Victor Levin

Darsteller: Keanu Reeves, Winona Ryder, Dj Dallenbach

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Erst einmal das Gute daran:
- Mit Statisten sind es inklusive 9 Schauspieler
- Alle "Statisten" (abgesehen von den beiden Hauptdarstellern natürlich) sind eher wortkarg.
- Keanu und Winona tragen mit teilweise witzigen Dialogen den ganzen Film ALLEINE

Nun kommt das "Aber":
- Die Dialoge ziehen sich ab und zu viel zu lange. Man denkt als Zuschauer bereits ans gähnen.
- Der Film ist "weird" und irgendwie ohne Sinn. Macht ihn aber auch sympathisch weil hald nicht alles perfekt ist.
- Bis auf ein paar wirklich witzige Szenen und die unglaublich fiesen Sticheleien (vor allem von ihm) hat der Film grundsätzlich keine wirklich erquickende Handlung.

Fazit:
Ein "wunderschöner", naja, sagen wir mal extrem untypischer Liebesfilm. Oder, ist es gar kein Liebesfilm? Wer weiss das schon? *facepalm*

» Filmkritik: Wieviel Blabla verträgt ein Zuschauer?