The Death of Superman (2018)

The Death of Superman (2018)

Oder: Das Ende naht... oder doch nicht?

Parade der Superhelden

Parade der Superhelden

Noch immer ist der geheimnisvolle Superman (Stimme Jerry O'Connell) für die Menschen der Erde ein Rätsel. Zwar wehrt er allerlei Gefahren ab und man liebt ihn, aber hinter die Kulissen des Mannes hat noch keiner richtig schauen können. Auch Journalistin Lois Lane (Stimme von Rebecca Romijn) muss sich mit kleinen Berichten trösten, während sie ihre Beziehung mit dem Kollegen Clark Kent zu pflegen versucht. Doch dieser scheint ein Geheimnis zu haben, das er aktuell noch nicht teilen will.

Wo ist mein Biiiier!?!

Wo ist mein Biiiier!?!

Diese Idylle wird immer wieder durch Angriffe der bösen Seite gestört, jedoch hat dort die Justice League mit Batman, Wonder Woman, Flash, Green Lantern und Kollegen die Sache meist im Griff. Nun aber landet ein Asteroid im Meer, aus dem bald ein Ungetüm entsteigt, das die Welt noch nicht gesehen hat. Das Monster, gedrillt auf Brutalität und Totschlag, tankt sich durch Aquaman, zerstört Hawkman und auch der Rest der Superhelden scheint gegen die monströse Kraft keine Chance zu haben. Als letzter Ausweg stellt sich Superman dem Bösewicht mit dem Namen «Doomsday» in den Weg. Mit tragischen Folgen...


Film-Rating

The Death of Superman ist spannend, brutal und sehr interessant. Eine Umsetzung des Comics, die nicht nur nah an der Vorlage bleibt, sondern auch intensive Animationen bietet. Auch wenn der Ausgang der Story bekannt ist und somit das Sequel wohl noch interessanter werden dürfte, so passt The Death of Superman von Anfang bis Ende. Eine weitere, sehr überzeugende Arbeit der Warner-Bros-Animatoren. Stark!

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 5.5

 

23.06.2018 / muri

Community:

Bewertung: 5.5 (3 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar