Chris the Swiss (2018)

Chris the Swiss (2018)

Kroatien, Januar 1992. Mitten in den Jugoslawienkriegen wird der junge Schweizer Journalist Chris unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden. Zum Zeitpunkt des Todes trug er die Uniform einer internationalen Söldnergruppe. Seine Cousine versucht Jahre später herauszufinden, was genau passiert ist.

Regie
Darsteller
Genre
,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
2018
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 01:34

Alle Trailer und Videos ansehen

Was war passiert?

Cannes 2018

Am 7. Januar 1992 wird in Kroatien die Leiche des Schweizer Journalisten Christian Würtenberg gefunden. Seine Cousine Anja Kofmel versucht Jahre später herauszufinden, was passiert sein könnte.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Schweizer Filmpreis 2019: Die Gewinner

In Genf wurden am vergangenen Freitag die Schweizer Filmpreise vergeben. Auch wenn Publikumsfavorit "Wolkenbruch" mit fünf Nominationen ins Rennen ging, reichte es nur für einen Preis.

11 tolle Filme, die 2018 kaum jemand sehen wollte

11 for 2018

Auch in diesem Jahr schauen wir vorwurfsvoll in die Runde. Viele tolle Filme gingen auch 2018 leider wieder unter. Wir rücken diese vergessen gegangenen Highlights nun ins Rampenlicht.

Fünfmal "Wolkenbruch": Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2019

An den Solothurner Filmtagen wurde bekanntgegeben, wer sich alles am 22. März 2019 Hoffnungen auf einen Filmpreis machen darf. Publikumsliebling "Wolkenbruch" war anscheinend auch ein Juroren-Favorit.

"Thank you for these movies": Chris' Lieblings-Filme von 2018

11 for 2018

Die Kino-Begeisterung hat für den Schreiber dieser Zeilen auch 2018 nicht nachgelassen. Mehr als elf Mal fühlte er sich im Kinosaal pudelwohl. Bei diesen elf fühlte er sich jedoch am pudelwohlsten.

Zwei Ausschnitte aus dem starken Schweizer Dokfilm "Chris the Swiss"

Nach umfeierten Premieren in Cannes und am Fantoche startet Anja Kofmels Film diese Woche in den Schweizer Kinos. Aus ihrer aufwühlenden Dokumentation präsentieren wir euch zwei Clips.

Die 16. Fantoche-Ausgabe endet erneut mit Zuschauerrekord

Nach sechs intensiven Tagen mit unzähligen animierten Kunstwerken fand das Internationale Festival für Animationsfilm Fantoche heute sein Ende und zieht eine positive Bilanz.

Am Fantoche geht's heiss her!

Fantoche 2018

Wir erleben einen Jahrhundertsommer - und auch am Fantoche Anfang September wird es heiss hergehen. Wie das frisch veröffentlichte Programm verrät, geht's u.a. um das Thema "Doucement Sexy". Oh la la!

Starke Filme braucht das Land: Drei Schweizer Filme, auf die man sich richtig freuen kann

Es gibt nicht nur "Die göttliche Ordnung". Der Schweizer Film ist mutiger als man denkt. Zum Nationalfeiertag möchten wir den Fokus auf drei kommende CH-Produktionen richten.

Erster Trailer zum packenden Schweizer Dokfilm "Chris the Swiss"

Regisseurin Anja Kofmel möchte herausfinden, wieso ihr Cousin Christian 1992 in Kroatien getötet wurde. Daraus entsteht eine spannende Spurensuche und ein starker Schweizer Film.

Unsere 11 meisterwarteten Filme vom Cannes-Filmfestival 2018

Cannes 2018

"It's the most wonderful time of the year", werden wieder viele Journalisten vom 8. bis am 19. Mai singen. Das Cannes-Filmfestival zeigt erneut viele Läckerlis - wir haben mal elf herausgepickt.