Avengers: Infinity War (2018)

Avengers: Infinity War (2018)

Nachdem es zum Bruch zwischen Iron Man und Captain America gekommen ist, sind die Avengers tief gespalten. Doch Tony Stark ist es gelungen, ein neues Heldenteam aufzubauen. Aber auch Captain America konnte einige treue Anhänger um sich scharen. Genau zu diesem Zeitpunkt greift Thanos die Erde an.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
149 Minuten
Produktion
2018
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 02:17

Alle Trailer und Videos ansehen

Das grosse Aufräumen

Thanos will die Erde erobern und braucht dazu die Infinity-Steine. Die holt er sich auf brutalste Weise und stellt damit die Helden der Erde vor ein unlösbares Problem. Ist die Galaxie verloren?

Kinojahr 2019: Das waren die Kassenhits der ersten Jahreshälfte

Welche Filme verzeichneten im ersten Halbjahr 2019 in der Schweiz am meisten Kinobesucher? Ja, "Avengers: Endgame" ist auf dem ersten Platz. Aber welche Filme sind dahinter?

Finaler Trailer zu "Avengers: Endgame" - Ticket-Vorverkauf ist eröffnet

Können die Avengers die Taten von Thanos rückgängig machen? Oder werden sie sich immerhin rächen können? Bald gibt es die Antworten. Schon heute gibt es neues Filmmaterial.

"Avengers: Endgame" hat jetzt schon mehr Geld als "Titanic" eingespielt

Nach seinem zweiten Wochenende hat der 22. Film des Marvel Cinematic Universe nun schon fast 2.2 Milliarden Dollar eingespielt. Damit haben Iron Man und Co. nun nur noch "Avatar" vor sich.

Oscars 2019: Die Gewinner

Guten Morgen, ihr Filmbegeisterten. Vergangene Nacht wurden zum 91. Mal die Academy Awards verliehen. Einen grossen Abräumer gab es nicht. Als bester Film wurde "Green Book" ausgezeichnet.

Oscars 2019: Die Nominationen

"The Favourite" und "Roma" gehen beide mit zehn Nominationen ins Rennen. "Black Panther" wurde weiter als überhaupt erste Comicverfilmung in der Kategorie "Bester Film" nominiert.

Character Poster zu "Avengers: Endgame" erinnern uns, wer noch am Leben ist

Am Ende von "Avengers: Infinity War" löschte Bösewicht Thanos die Hälfte aller Wesen des Universums aus. Wer den "Snap" überlebt hat und wer nicht, zeigt Marvel nun anhand von Postern.

Erster Trailer zu "Spider-Man: Far From Home" mit Tom Holland und Jake Gyllenhaal

Updated!

Als wir Peter Parker zum letzten Mal sahen, wurde er auf traurige Art und Weise weggeweht. Doch dem Trailer zu seinem zweiten MCU-Solo-Abenteuer nach zu urteilen, geht es ihm wieder ganz ok.

"Avengers: Endgame" kommt (ein bisschen) früher in die Kinos

Alle, welche die Stunden bis zum Release von "Avengers 4" zählen, können nun 24 davon abziehen. Disney Schweiz hat bekanntgegeben, dass der Film einen Tag früher als geplant in die Kinos kommen wird.

Kommt zusammen, ihr Superhelden: Die 11 meisterwarteten Comic-Verfilmungen von 2019

Preview 2019

Man könnte sich jetzt aufregen, dass in einem Jahr überhaupt elf Comicverfilmungen auf die Leinwände kommen. Oder man freut sich einfach ab der ganzen bunten oder düsteren Action.

Chris' elf meisterwarteten Filme von 2019

Preview 2019

Eine Liste, die Anfang 2019 wegen der Vorfreude zum Schmunzeln bringt und Ende 2019 wegen des Endresultates vielleicht für Entsetzen sorgen wird. Auf was freut ihr euch am meisten?

Neuer TV-Spot zu "Avengers: Endgame" gedenkt den gefallenen Helden

Dass "Avengers: Infinity War" dramatisch endete, wäre wohl eine der grössten Untertreibungen der Filmgeschichte. Der 30-sekündige Spot erinnert uns nochmals, wer es alles nicht geschafft hat.

And the winner is... - Die Top-11 Filme 2018 der OutNow-Redaktion

11 for 2018

Das Jahr 2018 ist fast zu Ende, und erneut hat sich die OutNow-Redaktion heftigst gestritten, bis man sich auf eine Jahresbestenliste einigen konnte. Welches waren unsere Highlights des Kinojahres?

Die 11 grössten und schockierensten Film-News von 2018

11 for 2018

Zwar wurde in diesem Jahr nicht wieder der falsche Gewinner bei den Oscars bekanntgegeben, doch auch ohne Academy-Awards-Bock bot die Filmwelt wieder einige Aufreger. Ein Rückblick mit viel Netflix.

11 tolle Filme, die 2018 kaum jemand sehen wollte

11 for 2018

Auch in diesem Jahr schauen wir vorwurfsvoll in die Runde. Viele tolle Filme gingen auch 2018 leider wieder unter. Wir rücken diese vergessen gegangenen Highlights nun ins Rampenlicht.

Er ist endlich hier: Erster Trailer zu "Avengers: Endgame"

Das Warten hat ein Ende: Marvel hat die erste Vorschau zum Film enthüllt, der zeigen wird, was nach Thanos' schockierendem Fingerschnips passiert ist. Kinostart ist Ende April 2019.

Oscars 2019: Live-Ticker und Jubel/Motz-Thread

Die Nacht der Nächte ist endlich hier. Im Dolby Theatre in Los Angeles werden zum 91. Mal die Academy Awards verliehen. Wir bleiben wach und tickern die ganze Preisverleihung hindurch.

BAFTAs 2019: "Roma" und "The Favourite" sind die grossen Gewinner

Alfonso Cuarón Herzensprojekt wurde unter anderem in den Kategorien "Bester Film" und "Beste Regie" ausgezeichnet. Für die Historien-Komödie von Yorgos Lanthimos gab es derweil sieben Preise

Fünfmal "Wolkenbruch": Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2019

An den Solothurner Filmtagen wurde bekanntgegeben, wer sich alles am 22. März 2019 Hoffnungen auf einen Filmpreis machen darf. Publikumsliebling "Wolkenbruch" war anscheinend auch ein Juroren-Favorit.

Erster Trailer zu Disneys "Aladdin"

Einer der beliebtesten Disney-Filme aller Zeiten kommt im nächsten Jahr im Realfilm-Kostüm auf die grosse Leinwand. Superstar Will Smith schlüpft dabei in die Rolle des Genies.

Oscars 2019: Die Nominationen im Live-Stream und im Ticker

Auch wenn der Schweizer Beitrag "Eldorado" nicht mehr dabei ist, warten auch die Film-Fans hierzulande gespannt auf Oscar-Nominationen, welche ab 14:20 bekanntgegeben werden.

BAFTAs 2019: Historien-Komödie "The Favourite" mit zwölf Nominationen

Drei Tage nach der Verleihung der Golden Globes wissen wir nun, wer alles im Rennen um die "britischen Oscar" ist. Mit am meisten Nominationen wurde der neue Film von Yorgos Lanthimos bedacht.

Die meistbesuchten Filme in der Schweiz im Jahr 2018

11 for 2018

In diesem Jahr gingen viele Schweizerinnen und Schweizer wegen der Musik ins Kino. Klingt komisch, ist aber so. Doch auch Superhelden und Animationsfilme waren 2018 beliebt.

"Thank you for these movies": Chris' Lieblings-Filme von 2018

11 for 2018

Die Kino-Begeisterung hat für den Schreiber dieser Zeilen auch 2018 nicht nachgelassen. Mehr als elf Mal fühlte er sich im Kinosaal pudelwohl. Bei diesen elf fühlte er sich jedoch am pudelwohlsten.

Best of 2018 ... so far!

Outnow's Eleven

Das Jahr steht bei Halbzeit. Grund genug, um schon ein erstes Mal zurückzuschauen: Welche Filme haben die OutNow-Redaktion besonders begeistert? Wir präsentieren unsere bisherigen Top-11 von 2018.

Marvel-Stars und weitere Promis zollen Stan Lee Tribut

Am 12. November 2018 verstarb Comic-Genie Stan Lee. Die Stars der Marvel-Filme meldeten sich wenig später auf Twitter und Instagram zu Wort. Wir haben die Huldigungen zusammengetragen.

Jede Menge bekannte Gesichter in "Knives Out"

Tja, da finden sich einige bekannte Schauspieler wieder. Auch wenn der Plot immer noch geheim ist, will man den Film mit diesen Gesichtern gerne vor die Augen geworfen bekommen.

Offizieller Trailer zum US-Remake "Miss Bala"

Sony Pictures hat einen Trailer zum Actionthriller "Miss Bala" veröffentlicht: Heikle Situationen, Schüsse, Explosionen und eine toughe Gina Rodriguez, vor der man sich in Acht nehmen sollte.

Neue Set-Fotos zu "Spider-Man: Far From Home"

Auf Twitter sind neue Set-Fotos zu "Spider-Man: Far From Home" aufgetaucht. Tom Holland als Spider-Man und Samuel L. Jackson als Nick Fury sind im Einsatz - auf einem Motorboot.

Die Besetzung zu "17 Bridges"

Kürzlich begann der Dreh zu "17 Bridges". Produzent und Hauptdarsteller dieses Thriller-Dramas ist Chadwick Boseman. Neu vor der Kamera sind auch J.K. Simmons, Sienna Miller und Taylor Kitsch.

"Dhaka" - Entführungsdrama mit Chris Hemsworth

Die Regisseure von "Avengers: Infinity War", Joe und Anthony Russo, haben ein neues Projekt in der Pipeline: Ein Entführungsdrama mit dem Titel "Dhaka", in dem Chris Hemsworth zu sehen sein wird.

Tubed: Honest Trailers - "Avengers: Infinity War"

Honest Trailer

Auf diesen ehrlichen Trailer haben die Fans gewartet: Die Screen Junkies nehmen das grosse Marvel-Treffen auseinander und finden dabei sogar noch Platz für einen Joke mit The Knacks "My Sharona".

Trotz Unterstützung der Stars: James Gunn kehrt nicht zu "Guardians of the Galaxy 3" zurück

Diese Türe scheint verschlossen zu bleiben. Der wegen alten Tweets gefeurte James Gunn wird nicht wieder engagiert. Zuletzt hatten sich die Schauspieler der Reihe für den Regisseur starkgemacht.

Evangeline Lilly als toughe Superheldin in zwei Ausschnitten aus "Ant-Man and the Wasp"

Im ersten "Ant-Man"-Film spielte "Lost"-Star Lilly mehr eine Nebenrolle. In der Fortsetzung kommen jetzt dafür ihre grossen Auftritte. Zwei davon haben wir in Clips für euch parat.

Scarlett Johansson steigt aus dem Biopic "Rub & Tug" aus

Nachdem in Transgender-Kreisen Kritik über die Besetzung von Dante "Tex" Gill in "Rub & Tug" laut wurden, hat Scarlett Johansson die Konsequenzen daraus gezogen und verlässt das Projekt.

Neue Rollen für "Walking Dead"-Star Danai Gurira

Nach "Black Panther" und "Avengers: Infinity War" hat Danai Gurira nun zwei weitere Blockbuster-Rollen in Aussicht: "Godzilla vs. Kong" und "Star Trek 4". Beim "Walking Dead"-Star läufts.

OutCast - Episode 44: Best of 2018... so far!

OutCast

Kaum hat das Jahr angefangen, ist auch die Hälfte schon wieder um. Grund genug für die OutCast-Schnurris, über die ihre liebsten Filme des ersten Semesters 2018 zu diskutieren.

Titel zum "Spider-Man: Homecoming"-Sequel bekannt

Tom Holland hat in einem Video den Titel des "Spider-Man: Homecoming"-Sequel verraten und dieses heisst demnach "Spider-Man: Far From Home". Doch was hat der Titel eigentlich zu bedeuten?

Chris Hemsworth: "'Avengers 4' wird noch schockierender als "Infinity War'"

Viele waren nach dem Ende des letzten Avengers-Films ziemlich gerädert. Doch dies soll erst ein Vorgeschmack gewesen sein. Dies auf jeden Fall erzählt "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth.

OutCast - Episode 38: Solo und: Gibt's zu viel Star Wars?

OutCast

Vielleicht habt ihr's mitbekommen: Es läuft ein neuer "Star Wars"-Film im Kino! Schon wieder? Genau diese Fragestellung diskutieren wir im neusten OutCast: Gibt's zu viel Star Wars?

"Avengers: Infinity War" - Wir erklären die After-Credit-Szene

OutCast

Wie jeder Film aus dem Marvel Cinematic Universe hat auch "Avengers: Infinity War" eine After-Credit-Szene auf Lager. Petra und Nicolas gehen auf die Geschehnisse dieser Szene ein.

Kommentare Total: 7

andycolette

Grosse Klasse heute gesehen alle super heros versammelt!!! Von Thor bis Guardians of Theo Galaxie !

db

Avengers: Infinity War - Überladener Frühlingsputz

Ein weiterer Meilenstein im Marvel Universum erreicht - immer noch erstaunlich wie kompakt diese Filme präsentiert werden und wie grossartig sie ihre Handlungsstränge zusammenhalten können - vor allem, wenn man das Trauerspiel bei anderen Produktionsfirmen anschaut.

Story mässig kann man Infinity War drehen wie man will - es ist erneut mehrheitlich ein "grosses Böses etwas greift Erde an und nur die Superhelden können sie verteidigen" - Film. Leider ist die dünne Story diesmal offensichtlich - selbst wenn man sie unter einer riesigen Anzahl Figuren und viel Bombast-Flurschaden begraben will. (Inzwischen werden schon ganze Monde als Waffen eingesetzt) Dazwischen sollen irgendwie alle bislang etablierten Figuren ihren Platz in der Handlung haben und selbst wenn sie dies erstaunlich gut hinkriegen - der Film wirkt hoffnungslos überladen und während andere völlig uninteressante Figuren (Vision) viel zu viel Zeit erhalten, werden andere zur Raumdekoration, welche knapp zwei drei Sätze sagen können. (Black Widow kriegt nicht mal eine erweiterte Szene mit ihrem Hulk).

Was bleibt ist ein Film der sich meistens mit hohem Tempo durch die Handlung kämpft und selbst wenn er sich zwischendurch Zeit für besinnliche Momente nimmt, ist der Fokus klar auf die etablierten endlosen Kampf-Sequenzen zwischen unsterblichen Wesen, welche sich mehr und mehr ausleiern. Klar kommt es zwischendurch zu gelungenen Momenten zwischen den Charakteren, doch als Film kommt Infinity Wars lange nicht so leichtfüssig daher wie Guardians of the Galaxy und da man kaum den Tod von Charakteren Verdauen kann, nimmt man diesen höchstens zur Kenntnis. Wenigstens ist es ihnen gelungen dem Bad-Guy Thanos noch einige Facetten abzuringen und auch dessen Geschichte aufzuarbeiten - was seine Taten und Motive durchaus verständlich machen.

Fazit: Infinity War ist klar das Ende eines Kapitels, wo ganz im Stil von Star Wars Rogue One eine riesige Armada von Personen in den Krieg geschickt und dabei regelrecht verheizt werden. Deshalb läuft man auch eher erschlagen/ernüchtert aus dem Kino, denn im Vergleich zu Guardians of the Galaxy, ist diese Schlachtplatte eine sehr zähe und streckenweise auch langfädige Angelegenheit, wo die gelungenen Charaktermomente eher rar sind und viele Figuren primär Bildschirmfüller sind. Für Fans sicher beste Unterhaltung - für mich hätte der Film auch mit der Hälfte der Helden funktioniert, dafür mit mehr raum für gute send-offs anstatt dieser Frühlingsputz zwischen explodierenden Planeten.

RandyMeeks

Es gab nicht viel, was mich gestört hat.

Spoiler zum Lesen Text markieren

- Thor krieg "sein" Auge wieder. Schade, ich fand Thor mit Augenklappe toll. Auch Helden kriegen Schrammen - wäre eine tolle Aussage. Stattdessen zaubert Rocket ein Auge aus seinem Hintern (buchstäblich) und schwuppdiwupp, blinzelt Thor wieder auf beiden Glubscherchen.
- Die Tatsache, dass bereits weitere Filme angekündigt worden sind, unter anderem auch von Spider-Man und Black Panther, lassen (mich) deren Tod relativ kalt. Sie kommen ja wieder.
- Black Widow und Falcon passen mir so gar nicht in den Endkampf. Nataschas Skills in Ehren und ich finde sie auch eine verdammt coole Sau, aber sie ist schlussendlich "nur" ein Mensch und dürfte gar nicht solange leben an der Front. Dasselbe mit Falcon. Ein normaler Kerl in einem Suit zum Fliegen... Da vermisse ich einen Daredevil, welcher (zumindest ein bisschen enhanced ist) auf Augenhöhe mit den beiden locker mithalten könnte.
- Vision. Der Kerl besitzt einen Infinity Stone und ist absolut nutzlos. Der lässt sich wie ein Punching Ball durch denn Film prügeln und bettelt in jeder zweiten Szene um den Tod.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen