Weiter zu OutNow.CH »
X

Adrift (2018/I)

Die Farbe des Horizonts

Adrift (2018/I) Die Farbe des Horizonts

Oder: Meer. Jung. Frau

Vor dem Sturm

Vor dem Sturm

1983: Die junge Tami (Shailene Woodley) hat ihre Heimat im kalifornischen San Diego verlassen, um die Welt zu bereisen. Dies tut sie meist auf Schiffen, und so landet sie eines Tages auf Tahiti, wo sie den erfahrenen Segler Richard (Sam Claflin) kennenlernt. Die beiden verstehen sich schnell allerbestens und werden ein Paar. Gemeinsam beschliessen sie, mit einem Segelboot in See zu stechen, um ein Abenteuer zu erleben. Doch dieses Abenteuer wird zum grossen Albtraum, als sie weitab von Land in einen Hurrikan geraten, bei dem beide das Bewusstsein verlieren.

Nach dem Sturm

Nach dem Sturm

Als Tami aufwacht, befindet sie sich zwar noch an Bord des ziemlich demolierten Schiffes, doch von Richard fehlt jegliche Spur. Sie findet ihn zwar nach einer Weile, wie er sich am kleinen Rettungsboot des Schiffes klammert, doch ist er schwer verletzt. Ganz alleine und ohne Kontakt zum Festland versucht Tami nun alles Mögliche, um sich und Richard zu retten. Aufgrund langsam schwindender Vorräte und Richards Verletzungen beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.


Film-Rating

Adrift ist die packende Umsetzung einer wahren Geschichte. Der Umstand, dass dies tatsächlich passiert ist, nimmt dem Film zwar etwas die Spannung, doch gefällt das neuste Werk von Baltasar Kormákur (Everest) trotzdem dank des Paares Shailene Woodley/Sam Claflin, bei dem die gegenseitige Chemie stimmt.

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 4.0

 

12.07.2018 / crs

Community:

Bewertung: 4.1 (6 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

2 Kommentare