Weiter zu OutNow.CH »
X

Adrift (2018/I)

Die Farbe des Horizonts

Vor dem Sturm

1983: Die junge Tami (Shailene Woodley) hat ihre Heimat im kalifornischen San Diego verlassen, um die Welt zu bereisen. Dies tut sie meist auf Schiffen, und so landet sie eines Tages auf Tahiti, wo sie den erfahrenen Segler Richard (Sam Claflin) kennenlernt. Die beiden verstehen sich schnell allerbestens und werden ein Paar. Gemeinsam beschliessen sie, mit einem Segelboot in See zu stechen, um ein Abenteuer zu erleben. Doch dieses Abenteuer wird zum grossen Albtraum, als sie weitab von Land in einen Hurrikan geraten, bei dem beide das Bewusstsein verlieren.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Donnerstag | Freitag | Samstag | Sonntag | Montag


Film-Informationen

Deutscher Titel: Die Farbe des Horizonts
Französischer Titel: À la dérive

Drehorte: USA, Hongkong, Island 2018
Genres: Action, Abenteuer, Drama, Romanze, Thriller
Laufzeit: 96 Minuten

Kinostart: 12.07.2018
Verleih: Impuls Pictures AG

Regie: Baltasar Kormákur
Drehbuch: Aaron Kandell, Jordan Kandell, David Branson Smith, Tami Ashcraft, Susea McGearhart
Musik: Volker Bertelmann

Darsteller: Shailene Woodley, Sam Claflin, Jeffrey Thomas, Elizabeth Hawthorne, Grace Palmer, Tami Ashcraft, Siale Tunoka, Kael Damlamian, Lei-Ming Caine, Neil Andrea, Apakuki Nalawa, Tim Solomon

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Adrift ist kitschig, keine Frage. Doch neben alldem Kitsch erzählt Kormakur eine tolle Geschichte, mit wunderschönen Bildern und einem starken Hauptdarsteller-Duo. Die Erzählstruktur ist gewöhnungsbedürftig, hat aber wie in der Kritik bereits erwähnt, den Vorteil, dass es nie langweilig wird.

» Filmkritik: Meer. Jung. Frau