xXx: Return of Xander Cage (2017)

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage

Kämpfst du noch, oder breakdanct du schon?

Ärger für die NSA: Der Kampfkünstler Xiang (Donnie Yen) hat mit seinen Schergen ein Gerät gestohlen, mit dem man Satelliten aus dem Orbit holen und sie wie Raketen auf die Erde abstürzen lassen kann. Gegen einen solchen Gegner braucht man einen speziellen Agenten. Einen wie den Extremsportler Xander Cage a.k.a. Triple X (Vin Diesel). Dieser wurde vor 15 Jahren als Agent ausgebildet und hat in seinem ersten Einsatz schon einmal die Welt retten dürfen.


Unsere Kritiken

3.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Donnerstag | Freitag | Samstag | Sonntag | Montag


Film-Informationen

Deutscher Titel: xXx: Die Rückkehr des Xander Cage
Französischer Titel: xXx: Reactivated

Drehort: USA 2017
Genres: Action, Abenteuer, Thriller
Laufzeit: 107 Minuten

Kinostart: 19.01.2017
Verleih: Universal Pictures Schweiz

Regie: D.J. Caruso
Drehbuch: F. Scott Frazier, Rich Wilkes
Musik: Robert Lydecker, Brian Tyler

Darsteller: Vin Diesel, Donnie Yen, Deepika Padukone, Yifan Wu, Ruby Rose, Panom Yeerum, Nina Dobrev, Rory McCann, Toni Collette, Samuel L. Jackson, Hermione Corfield, Tony Gonzalez, Michael Bisping, Al Sapienza, Nigel Bennett, Terry Chen, Daniel Kash, Andrey Ivchenko, Shawn Roberts, Nicky Jam

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Noch so einer für unmögliche Missionen