La villa (2017)

Die Geschwister Angèle, Joseph und Armand kommen in der malerischen Villa ihres Vaters zusammen und reflektieren über ihre Vergangenheit an diesem einst idyllischen Ort. Die Ankunft von drei Flüchtlingskindern stellt die drei schliesslich vor eine grosse Entscheidung.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
107 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
- Verleiher: Agora
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Drei Flüchtlinge in Marseille

Venedig 2017

In dem Drama von Robert Guédiguian kommen drei Geschwister im Haus ihres Vaters zusammen, um ihre Vergangenheit zu verhandeln. Wie drei Flüchtlingskinder in diese Geschichte passen, erfahrt ihr hier.

"120 battements par minute" gewinnt bei der César-Verleihung

Das 13-mal nominierte Aids-Drama von "120 battements par minute" wurde seiner Favoritenrolle gerecht und holte sich den "César" für den besten Film. Auch bei "Petit Paysan" darf man zufrieden sein.

George Clooney, Darren Aronofsky und Guillermo del Toro reisen ans Venedig-Filmfestival

Venedig 2017

Das älteste Filmfestival der Welt lässt sich auch in diesem Jahr nicht lumpen und präsentiert viele heisserwartete Filme (und potentielle Oscar-Kandidaten) als Weltpremieren.