Smurfs: The Lost Village (2017)

Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

Bäh, ich will endlich einen eigenen Film!

Sie sind klein, blau und haben allesamt eine Funktion in ihrer Gesellschaft. Ja, bei den Schlümpfen gibt es allerlei Varianten und kurrlige Kerle, die stark, schlau, schusselig, lustig und noch viel mehr sind. Nur eine hat keine angeborene Fähigkeit: Schlumpfine. Sie, die bekannterweise vom bösen Zauberer Gargamel aus Lehm erschaffen wurde und diesen zu den Schlümpfen führen sollte, ist zwar ein beliebtes Mitglied der Schlümpfe, aber sie hinterfragt ihre Daseinsberechtigung praktisch jeden Tag.


Unsere Kritiken

3.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Freitag | Samstag | Sonntag | Montag | Dienstag


Film-Informationen

Deutscher Titel: Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf
Französischer Titel: Les Schtroumpfs et le Village perdu

Drehort: USA 2017
Genres: Animation, Abenteuer, Komödie, Familienfilm, Fantasy
Laufzeit: 89 Minuten

Kinostart: 06.04.2017
Verleih: Walt Disney Studios Schweiz

Regie: Kelly Asbury
Drehbuch: Stacey Harman, Pamela Ribon, Peyo
Musik: Christopher Lennertz

Darsteller: Ariel Winter, Joe Manganiello, Michelle Rodriguez, Julia Roberts, Ellie Kemper, Mandy Patinkin, Rainn Wilson, Demi Lovato, Jake M. Johnson, Jack McBrayer, Danny Pudi, Gabriel Iglesias, Tituss Burgess, Gordon Ramsay, Meghan Trainor, Jeff Dunham, Kelly Asbury

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Heute schon geschlumpft?