Sleepless (2017/III)

Sleepless - Eine tödliche Nacht

Sleepless (2017/III) Sleepless - Eine tödliche Nacht

Oder: In der Spiel-Hölle ist die Hölle los

Let's Dance!

Let's Dance!

Vincent Downs (Jamie Foxx) scheint nicht gerade der Vorzeige-Cop zu sein. Zusammen mit seinem Partner Sean (Tip "T.I." Harris) beklaut er auch mal Drogendealer, um die Ware dann weiterzuverkaufen. Doch bei seinem neusten Coup hat er sich mit dem Falschen angelegt. Denn das geklaute Kokain gehört dem Casino-Besitzer Rubino (Dermot Mulroney), der den Stoff nun dringend braucht, um ihn dem psychopathischen Gangster Rob Novak (Scoot McNairy) auszuhändigen.

Wie ganz normale Ausflüge in Casinos halt so enden...

Wie ganz normale Ausflüge in Casinos halt so enden...

Um das Kokain so schnell wie möglich zurückzubekommen, lässt Rubino Downs' Sohn Thomas (Octavius J. Johnson) entführen. Für Downs ist der Fall klar, dass er den Stoff zurückbringen muss. Doch dann funkt ihm die interne Ermittlerin Jennifer Bryant (Michelle Monaghan) dazwischen und schnappt sich die Drogen als Beweismittel. Dabei ist Downs in Wirklichkeit ein Undercover-Agent und muss nun in einer einzigen Nacht versuchen, den Gangstern gegenüber sein Image als "Bad Cop" zu bewahren, die Festnahme durch Bryant verhindern und auch noch seinen Sohn retten.


Film-Rating

Sleepless ist ein gradliniger Actionfilm, bei dem alle Protagonisten ein Messer am Hals zu haben scheinen. Dies hilft der Spannung ungemein, auch wenn ein bisschen davon durch einige Logiklöcher zunichte gemacht wird. Trotzdem ist es ein sehenswertes Hollywood-Debüt des Schweizers Baran bo Odar, das dank cooler und vor allem nicht verwackelter Action gefällt.

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 4.0

 

08.03.2017 / crs

Community:

Bewertung: 3.8 (8 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar