The Sense of an Ending (2017)

The Sense of an Ending (2017)

Vom Ende einer Geschichte

Tony ist ein scheinbar normaler Mann. Doch eines Tages holt ihn seine Vergangenheit ein: ein Tagebuch, geführt von Tonys ehemaligem besten Freund, der später Tonys Freundin Veronica datete. Je tiefer er in seiner Vergangenheit gräbt, desto mehr beginnt Tony sein bisheriges Leben zu hinterfragen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
108 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
- Verleiher: Frenetic
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, mit deutschen Untertitel, 02:23

Woher kenn ich das bloss?

Wie, schon wieder Jim Broadbent? Wie, schon wieder Charlotte Rampling? Irgendwie scheinen die beiden englischen Mimen derzeit omnipräsent. Hier spielen die beiden nun zusammen. Zum ersten Mal.