The Post (2017)

"Ich brauche Fotos von Spider-Man!"

1971 will Katharine "Kay" Graham (Meryl Streep) als erste weibliche Zeitungsverlegerin die Washington Post an die Börse bringen. Mit dem zusätzlichen Kapital will sie die Zukunft des Familienunternehmens sichern und die Lücke zum Marktführer New York Times schliessen. Zur gleichen Zeit beginnt jene New York Times damit, einen fünf Jahre alten Geheimbericht über den andauernden Vietnamkrieg zu veröffentlichen. Die sogenannten Pentagon-Papiere sorgen für einen Konflikt zwischen der nationalen Sicherheit und der Pressefreiheit.


Unsere Kritiken

5.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag


Film-Informationen

Drehort: USA 2017
Genres: Biografie, Drama, History, Thriller
Laufzeit: 116 Minuten

Kinostart: 22.02.2018
Verleih: Universal Pictures Schweiz

Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Elizabeth Hannah, Josh Singer
Musik: John Williams

Darsteller: Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson, Bob Odenkirk, Tracy Letts, Bradley Whitford, Bruce Greenwood, Matthew Rhys, Alison Brie, Carrie Coon, Jesse Plemons, David Cross, Zach Woods, Pat Healy, John Rue, Richard Holmes, Philip Casnoff, Jessie Mueller, Stark Sands, Michael Cyril Creighton

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Democracy Dies in Darkness