Overdrive (2017)

Overdrive (2017)

Andrew und Garrett Foster sind wahre Profis, wenn es um den Diebstahl von Liebhaberautos geht. Als sie den Bugatti von Jacomo Morier stehlen, kidnappt dieser im Gegenzug Andrews Verlobte Stéphanie. Der Gangsterboss schlägt einen Tausch vor...

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
, , - Verleiher: Impuls
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 02:20

Alle Trailer und Videos ansehen

The Fast and the Fast

In "Fast and Furious 8" spielte Scott Eastwood nur eine Nebenrolle. Nun tritt er aus dem Schatten von Vin Diesel und Co. und gibt in dem unterhaltsamen B-Movie "Overdrive" den coolen Autodieb.

Partyfilm "Rough Night" mit Scarlett Johansson kommt in die Schweizer Kinos

Ende Juni lässt Scar-Jo zusammen mit einer Gruppe von Freundinnen die Sau raus. Denn dann kommt die deftige Komödie "Rough Night" von Regisseurin Lucia Aniello in unsere Kinos.

Scott Eastwood gibt Gas im ersten Teaser-Trailer zum Actionfilm "Overdrive"

Den Sohn von Clint Eastwood wird man ab nächster Woche in "Fast and Furious 8" im Kino sehen können. Ende Juni bringt er dann seinen eigenen Auto-Actioner an den Start. Wir haben den ersten Trailer.

Kommentare Total: 2

yan

Europäischer Action-No-Brainer, der irgendwo zwischen Fast & Furious und Italian Job angesiedelt ist. Trotz bekannter Geschichte unterhält Overdrive und bietet immer wieder schnellen Spass.

crs

Filmkritik: The Fast and the Fast

Kommentar schreiben