The Mountain Between Us (2017)

Zwischen zwei Leben

The Mountain Between Us (2017) Zwischen zwei Leben

Oder: Frieren für Fortgeschrittene

14:35. Wind 70 km/h. minus 10 Grad. Die Frisur hält.

14:35. Wind 70 km/h. minus 10 Grad. Die Frisur hält.

Irgendwo im Nirgendwo versucht der Hirnchirurg Ben (Idris Elba) den nächsten Flieger zu erwischen, um am nächsten Tag einen zehnjährigen Jungen zu operieren. Gleichzeitig versucht die Journalistin Alex (Kate Winslet) dasselbe, um es rechtzeitig an ihre eigene Hochzeit zu schaffen. Aufgrund des aufkommenden Sturmes werden jedoch sämtliche Flüge gestrichen, und weder Alex noch Ben kommen an ihre jeweiligen Ziele. In der Not zu kreativen Massnahmen gezwungen, heuern Alex und Ben gemeinsam einen älteren Piloten an, der sie mit seinem eigenen kleinen Flugzeug zum nächsten grösseren Flughafen fliegen soll.

Wo is' denn der Pilot hin?

Wo is' denn der Pilot hin?

Während des Fluges erleidet der Pilot einen Hirnschlag, und das Flugzeug stürzt in einer verschneiten Berglandschaft ab - fernab von der Zivilisation. Wie durch ein Wunder überleben Alex, Ben und der Hund des Piloten den Absturz. Nach ein paar Tagen, in denen sie sich in den Überresten des Flugzeuges verschanzt haben, wagen sich die drei auf die Suche nach Zivilisation und begeben sich in die tödliche Schönheit der eisigen Wildnis. Auf ihrer Suche nach Sicherheit finden sie jedoch noch etwas ganz anderes...


Film-Rating

The Mountain Between Us ist ein Nullachtfünfzehn-Überlebensdrama, das den Kinogängern ähnlich schon öfter vorgesetzt wurde. Dank den talentierten Hauptdarstellern Kate Winslet und Idris Elba gibt es aber dennoch einige gute und vor allem spannende Filmmomente. Abgesehen davon wäre Everest die bessere Alternative - gefroren wird in beiden Filmen.

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 3.0

 

29.09.2017 / dro

Community:

Bewertung: 3.2 (5 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar