Justice League (2017)

Justice League (2017)

Inspiriert durch Supermans selbstlose Tat verbündet sich Bruce Wayne mit Diana Prince, um ein Team von Superhelden zusammenzustellen. Als ein alles vernichtender Feind auftritt, stellen sich Batman, Wonder Woman, Aquaman, Cyborg und Flash diesem entgegen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
121 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
, , - Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 02:18

Alle Trailer und Videos ansehen

This planet will fall!

Als ein alles vernichtender Feind auftaucht, muss Bruce Wayne ein Team für die Gegenwehr formen. Doch können Wonder Woman, der nervöse Flash, Aquaman und Cyborg den Untergang der Erde stoppen?

Der neue Justice-League-Trailer ist da!

Lange dauert's nicht mehr, bis wir die Gruppe rund um Batman und Wonder Woman im Kino zu Gesicht bekommen. Nun wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der die Fans bis November ruhig stellen soll.

OutCast - Episode 168: Zack Snyder's Justice League

OutCast

Nach jahrelangem Anteasen und Betteln der Fans ist es endlich soweit: Die 168. Folge des OutCasts ist online! Und wir sprechen natürlich über den Snyder Cut, denn darüber gibt's viel zu sagen.

Wann wird «Zack Snyder's Justice League» in der Schweiz veröffentlicht?

In der nächsten Woche wird in den USA die vierstündige Fassung des Superheldenblockbusters auf HBO Max veröffentlicht. Bezüglich eines Schweizer Starts gibt es jedoch ein paar Fragezeichen.

Der Snyder Cut von «Justice League» erscheint auch bei uns

Lange herrschte Unklarheit, wann wir die verlängerte Fassung des Superheldenfilmes zu sehen bekommen. Nun verkündete Warner Bros., dass der Film auch hierzulande ab dem 18. März gestreamt werden kann.

Zack Snyders «Justice League» hat den ultimativen Trailer!

Der «Snyder Cut» von «Justice League» wird von den Fans der Helden rund um Superman und Batman schon längst erwartet. Jetzt kommt er auf HBO Max und der erste Trailer ist auch da.

Mischt jetzt auch noch Daredevil beim nächsten Spider-Man-Film mit?

Nachdem bekannt wurde, dass Jamie Foxx' Electro und Alfred Molinas Doc Ock im kommenden Spidey-Film auftreten werden, scheint nun auch ein «Good Guy» aus dem Marvel-Netflix-Universum dabei zu sein.

Sherlocks kleine Schwester im Trailer zu «Enola Holmes»

Netflix

«Stranger Things»-Star Millie Bobby Brown ist Enola Holmes, die kleine Schwester von Sherlock und Mycroft. Nun ist ihre Mutter verschwunden, die Brüder tauchen auf und sie will ermitteln. Allein!

Erster düsterer Trailer zu «The Batman» mit Robert Pattinson als Dark Knight

DC FanDome

Obwohl die Dreharbeiten zum Film von Regisseur Matt Reeves («War for the Planet of the Apes») wegen Covid-19 unterbrochen werden mussten, gibt es nun trotzdem schon den ersten Trailer.

«Zack Snyder's Justice League»: Erster Trailer zur kommenden Miniserie

DC FanDome

Die Fans haben ihren Willen bekommen: Regisseur Zack Snyder darf seine Fassung des Superheldenfilmes herausbringen. Da so viel Material vorhanden ist, wird aus dem Film jedoch eine Miniserie.

Batfleck is back!

Erst wollte er, dann nicht und jetzt macht er es scheinbar doch. Ben Affleck soll als dunkler Flattermann ins DC-Filmuniversum zurückkehren und dem Flash Unterstützung bieten.

Nicht verpassen! Die wichtigsten Panels von DC FanDome

DC FanDome

Fans der DC-Superhelden sollten sich den kommenden Samstag dick im Kalender anstreichen. Warner Bros. lässt seine Comic-, Serien- und Filmprojekte nämlich in einer virtuellen Convention feiern.

OutNow Spotify Playlist #47

SoundNow

Es ist wieder einmal Zeit für einen wilden SoundNow-Mix! Die zehn Songs, die Marco dieses Mal ausgesucht hat, haben ausser ihren Einsatz in Kinofilmen so ziemlich gar keine Gemeinsamkeit.

Mit «The Batman» und «Wonder Woman 1984»: DC kündigt grossen Fan-Event an!

DC FanDome

Am 22. August 2020 findet der grosse DC Fandome Event statt. Fans dürfen sich auf das grösste Treffen von Kreativen sowie neue Ankündigungen und Überraschungen in der DC-Geschichte freuen.

«Justice League»: Der «Snyder Cut» erscheint im nächsten Jahr!

Die Fan-Boys und -Girls haben gewonnen. Nachdem Millionen von Fans monatelang für eine Zack-Snyder-Version der Comicverfilmung plädiert haben, wird diese nun tatsächlich Wirklichkeit.

Wir entwirren das Chaos bei den DC-Filmen

Updated!

DCEU oder nicht DCEU? Das ist die Frage, welche sich viele verwirrte Filmfans in den letzten Monaten stellten. Wir bringen Licht ins Dunkel und verraten, welche Filme momentan alle in Arbeit sind.

Jonah Hill und Jeffrey Wright für Rollen in "The Batman" im Gespräch

Für den Batman-Film, in dem Robert Pattinson den dunklen Rächer spielen wird, braucht es mehr Schauspieler. Nun wurden zwei neue Namen mit dem Projekt in Verbindung gebracht.

"Aquaman" ist jetzt der erfolgreichste Film des DCEU

Dass die Geschichte über einen Typen, der mit Fischen spricht, ein Erfolg werden würde, wurde von vielen angezweifelt. Doch nun ist "Aquaman" der Box-Office-König von DCs Superheldenreihe.

Solo-Film von "The Flash" wird aufs Jahr 2021 verschoben.

Eigentlich war mal der "Flash"-Solo-Film für dieses Jahr angedacht gewesen. Dann hat man ihn aufs Jahr 2020 verschoben. Und jetzt wieder eine Verschiebung... weil das Skript nicht ganz fertig ist.

Keine Gastauftritte der Justice League in "Aquaman"

Zukünftig soll sich das DC Extended Universe verändern. Es wird neue Helden geben, aber auch viel seltener Cameos. In "Aquaman" von Regisseur James Wan kommen Batman, Superman und Co nicht vor.

Überraschung bei der Cast-Ankündigung zu "Star Wars: Episode IX"

J.J. Abrams und sein Team beginnen am 1. August 2018 mit dem Dreh zur neunten Episode. Im Film werden dann nicht nur Rey, Finn und Poe zu sehen sein, sondern auch Luke Skywalker und Leia Organa.

Ein etwas anderer Superheld: Spassiger erster Trailer zu "Shazam!"

San Diego Comic-Con 2018

Ein kleiner Junge wird beim Ausspruch des Wortes "Shazam" plötzlich zum Superhelden. Mit diesen neugewonnen Kräften lässt sich viel Gutes tun - oder auch viel Blödsinn damit anstellen.

Offiziell angekündigt: Drehstart des "Joker"-Films mit Joaquin Phoenix

Warner hat endlich den Drehstart zum geplanten "Joker"-Solofilm mit Joaquin Phoenix bestätigt. Die Arbeiten dazu sollen im Herbst 2018 beginnen und Todd Phillips Regie führen.

Tubed: Honest Trailers - "Justice League"

Honest Trailer

Auch die Screen Junkies waren enttäuscht vom grossen Zusammentreffen von Batman, Superman, Wonder Woman, Aquaman, The Flash und Cyborg. Im ehrlichen Trailer wird nicht mit lustiger Kritik gespart.

Comedy-Duo dreht "Flash: Flashpoint"

John Francis Daley and Jonathan Goldstein werden den "Flash"-Solofilm für das DCEU inszenieren. Die beiden machten sich einen Namen mit dem Schreiben von Comedy-Drehbüchern.

Muris hoffnungsvoll erwartete Filme 2018

Preview 2018

Wer einen kurzen Blick auf die Filmstarts 2018 wirft, dürfte erkennen, dass eine Begrenzung auf 11 hoffnungsvolle Filme recht schwer ist. Probiert haben wir es trotzdem. Guckt einfach mal rein.

Die 11 grössten und schockierensten Film-News von 2017

11 for 2017

Nicht nur in den Lichtspielhäusern ging es mit den Emotionen auf und ab, sondern auch in anderen Bereichen der Filmbrache. Wir schauen zurück auf die Skandale und die schöneren Momente.

Oscar 2018: Diese 20 Filme kämpfen bei den Visual Effects um das Goldmännchen

Die Oscar-Saison hat nun definitiv begonnen: Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat nun enthüllt, welche Filme sich Hoffnungen auf den Oscar bei den Spezialeffekten machen können.

OutCast - Episode 12: Justice League und DCEU

OutCast

Nicolas und Marco diskutieren in der zwölften Episode des OutCasts über das Superhero-Team-Up "Justice League", den aktuellen Stand des DCEU und welche Filme Warner und DC in Zukunft planen.

Ethan Hawke braucht Geld? - Die coolsten Poster der KW43

Poster Round-Up

Neue Woche, neues Posterglück. Marco pickt für euch wieder die Poster, dei ihm gefallen, ihn faszinieren oder einfach nur baff machen. Diesmal sind dies unter anderem zwei neue Superheldenplakate.

Höre jetzt das Helden-Thema aus dem "Justice League"-Soundtrack

Warner Bros. hat zum bevorstehenden DC-Superheldentreffen das erste Musikstück aus Danny Elfmans Score veröffentlicht. Fun Fact: Elfman schrieb auch die Musik zum Tim-Burton-Batman.

"Justice League" ist der kürzeste Film des DC-Filmuniversums

Während die früheren drei Filme alle weit über zwei Stunden dauerten, liegt das Zusammentreffen von Batman, Wonder Woman, Aquaman, The Flash und Cyborg knapp unter dieser Marke.

Schwarze Panther, schwarzer Schnauz: Die coolsten Poster der KW 30

Poster Round-Up

Die Nachwehen der Comic Con sind definitiv immer noch spürbar: Diese Woche gibt es in unserem Roundup gleich drei neue Superhelden-Poster und alle davon sind ziemlich super, finden wir.

Warner und DC bestätigen sieben neue Comic-Filme

San Diego Comic-Con 2017

Vergangenes Wochenende fand ihn San Diego die alljährliche Comic-Con statt. Bei einem solchen Event durfte Warner Bros. mit ihrem DC-Comicuniversum natürlich nicht fehlen.

"Justice League": Ärger um den Schnauz von Henry Cavill?

Superman-Darsteller Henry Cavill wird nochmals am Set von "Justice League" benötigt. Dumm nur, dass er "Mission: Impossible 6" dreht und Paramount es ihm nicht erlaubt, seinen Schnauz abzurasieren.

Wird "Wonder Woman 2" in Kürze bestätigt?

Am kommenden Wochenende findet in San Diego wieder die Comic-Con statt. Auch die Film-Studios werden sich dort wieder blicken lassen, wobei von Warner Bros. etwas ganz Bestimmes erwartet wird.

Ben-Affleck-Thriller "The Accountant" kriegt eine Fortsetzung

Eine News der Kategorie "Wait, what?!": Der Action-Thriller von Regisseur Gavin O'Connor soll tatsächlich fortgesetzt werden. Affleck soll in dem Sequel nochmals den titelgebenden Buchhalter spielen.

Danny Elfman ersetzt Junkie XL beim Soundtrack für "Justice League"

Während beim grossen DC-Superheldentreffen gerade Nachdrehs am Laufen sind, tut sich auch bei der Musik was: Danny Elfman, der schon für "Batman" und "Spider-Man" komponierte, wurde verpflichtet.

Neuer Trailer zu "Justice League"

Fair Warning: Dieser neue Trailer hat eine stolze Laufzeit von vier Minuten. In dem Superheldenfilm treffen Batman, Wonder Woman, Aquaman, The Flash und Cyborg aufeinander.

Zack Snyder zieht sich wegen Familientragödie von "Justice League" zurück

Ein Todesfall in der Familie hat den Regisseur dazu veranlasst, sich vom Abschluss der DC-Comic-Verfilmung zurückzuziehen. Ein Ersatz ist aber schon parat - und der ist hochkarätig.

Neues Poster zu "Justice League"

Wer braucht schon Superman, wenn man solch tolle und starke Freunde hat? Batman steht mit The Flash, Wonder Woman, Cyborg und Aquaman für das grosse Superheldentreffen bereit.

Kommentare Total: 6

db

Besser als befürchtet, nicht viel besser als erwartet. Immer noch Avengers für Arme ohne jeglichen Charme oder Chemie untereinander. Zudem bietet er lediglich einem generischen Bad Guy der nur den Zweck hat, das Team zusammen zu bringen.

Über das hinaus sauber erzählt und lustlos gespielt, einzig Jason Momoa - der inzwischen der Typecast Barbar ist - scheint siene Rolle zu geniessen.

Nett zu sehen, aber hat man wohl schon wieder vergessen, wenn man aus dem Kino läuft.

bloodout

Ich machs kurz .Da ich kein grosser Superhelden Fan bin,gute Action,rest auch gelungen .
Jason Momoa Absolut Brilliant und Cool !!
Gute Unterhaltung !!

()=()

Der Streifen hat defintiv seine Schwächen, war aber schlussendlich kurzweilig zum Schauen. Die Action macht Spass, die Interaktionen zwischen den Superhelden ist gelungen und auch sonst hat es mehrere gelungene Szenen drin.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Wie zum Beispiel Superman wieder zum Leben erweckt wird, Flash ein paar tolle Sprüche auf Lager hat oder die Actionszene bei den Amazonen.

Leider ist der Film etwas zu kurz geraten. Die Figuren haben leider nicht alle genug Tiefgang. Damit meine ich besonders Cyborg. Da hätten 20 Minuten mehr sicher geholfen. Auch das überladene CGI ist ein Ärgernis. Wie schon in vielen Kritiken geschrieben ist der Bösewicht Steppenwolf sehr schwach.

In der Schlussabrechnung würde ich 3.5 Sterne verteilen. Da aber die Figuren gut miteinander harmonierten gebe ich vier Sterne. Das ganze hat noch Luft nach oben.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen