An Inconvenient Sequel: Truth to Power (2017)

An Inconvenient Sequel: Truth to Power (2017)

Zehn Jahre sind vergangen, seit die Dokumentation "An Inconvenient Truth" den Oscar gewonnen hat und Al Gore für sein Engagement gegen den Klimawandel mit dem Nobelpreis ausgezeichnet worden ist. Und dennoch hat sich die Lage seither nochmals verschärft. So geht Al Gores Mission weiter.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
98 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
, , - Verleiher: Disney
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:25

Alle Trailer und Videos ansehen

Klimawandel reloaded

Cannes 2017

Auch Dokumentarfilme können ein Sequel haben! Die Fortsetzung des oscarprämierten Dokumentarfilms "An Inconvenient Truth" zeigt: Die Klimaerwärmung ist real. Und es muss etwas getan werden.

"Three Billboards" triumphiert bei den BAFTAs 2018

Oscars 2018

Martin McDonaghs Tragikomödie ist der grosse Gewinner der gestrigen Verleihung. Damit setzte man sich gegen harte Konkurrenz wie "Shape of Water", "Darkest Hour" und "Dunkirk" durch.

12 Mal "The Shape of Water": Die BAFTA-Nominationen 2018

Oscars 2018

Nur einen Tag nach der Verleihung der Golden Globes wissen wir nun, wer alles im Rennen um die "britischen Oscar" ist. Für das Erwachsenen-Märchen von Guillermo del Toro sieht es gut aus.

Vorschau aufs Zurich Film Festival: Die besten Filme, die wir schon sehen konnten

Zurich Film Festival 2017

Bei einer Auswahl von 160 Filmen im Programm des diesjährigen ZFF kann man schon mal den Überblick verlieren. Mit unseren Tipps läuft ihr jedoch keine Gefahr, ein Highlight zu verpassen.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 7: Sorry, Rodin

Cannes 2017

Nachdem wir den neuen Haneke-Film verpasst hatten, setzten wir alle Hebel in Bewegung, um diesen doch noch nachzuholen. Und auch wenn man dafür während des Vorspanns aus einem Film rauslatschen muss.