In Zeiten des abnehmenden Lichts (2017)

"I vermiss di, Heidi."

Berlin, 1989: Die Deutsche Demokratische Republik steht kurz vor ihrem Ende, nur wissen es noch nicht alle. Immer mehr junge Menschen fliehen in die Bundesrepublik Deutschland und der Wind der Veränderung blässt durch zahlreiche Staaten des Ostblocks. Bei einer Feier der Familie Powileit findet der Untergang der Republik im komprimierten Rahmen statt. Zum 90. Geburtstag des Familienoberhauptes Wilhelm (Bruno Ganz) versammeln sich vier Generationen und jede Menge Mitglieder der Arbeiterpartei.


Unsere Kritiken

3.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag


Film-Informationen

Englischer Titel: In Times of Fading Light

Drehort: Deutschland 2017
Genres: Komödie, Drama
Laufzeit: 100 Minuten

Kinostart: 17.08.2017
Verleih: filmcoopi

Regie: Matti Geschonneck
Drehbuch: Wolfgang Kohlhaase, Eugen Ruge (Buch)

Darsteller: Bruno Ganz, Alexander Fehling, Sylvester Groth, Angela Winkler, Pit Bukowski, Jenya Dodina, Stephan Grossmann, Sophie Pfennigstorf, Jean Denis Römer, Gabriela Maria Schmeide, Hildegard Schmahl, Natalia Belitski, Thorsten Merten, Nina Antonova, Sarina Radomski, Ronald Kukulies, Jörg Pose

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Jeans und Kalaschnikows