Gute Tage (2017)

Gute Tage (2017)

Schang Hutter, Boris Mlosch, Renate Flury und Daniel Pestel teilen drei Eigenschaften: Sie sind Künstler mit Leib und Seele. Alle kamen sie durch schwere Schicksalsschläge in noch schwerere Lebenssituationen. Doch alle haben sie gekämpft, um sich weiterhin ihrer Leidenschaft hingeben zu können.

Regie
Genre
Laufzeit
99 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
- Verleiher: Look Now!
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Schweizerdeutsch, 01:45

Zwischen Alltagsschwierigkeiten und bildender Kunst

Dokumentation über verschiedene Schweizer Künstler, welche mit schweren Schicksalsschlägen zu kämpfen haben und wie sie damit im Alltag umgehen. Urs Graf zeigt uns die guten Tage.