Good Time (2017)

Good Time (2017)

Connie überfällt zusammen mit seinem geistig behinderten Bruder Nick eine Bank. Doch nachdem auf der Flucht eine Farbbombe in der Geldtasche detoniert, gelingt es den Polizisten, Nick zu verhaften. In einem Wettlauf gegen die Zeit versucht Connie nun, seinen Bruder aus dem Knast zu holen.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 02:00

Alle Trailer und Videos ansehen

Run, Robert, Run

Cannes 2017

Robert Pattinson muss so schnell wie möglich 10'000 Dollar auftreiben. Das führt zu einer rastlosen Nacht, in der er sich immer mehr in die Scheisse reitet. Scheisse ist der Film aber auf keinen Fall.

Toronto-Filmfestival 2019: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Toronto 2019

Wir fliegen auch in diesem Jahr wieder um die halbe Erde, um uns jede Menge kommende Filme anzusehen. Auf welche wir uns dabei am meisten freuen, erfährt ihr in unserem Vorschau-Bericht.

«Knives Out», «Jojo Rabbit» und viele mehr: Toronto enthüllt hammermässiges Line-up

Die Herbst-Festival-Saison ist eröffnet! Die Organisatoren des Toronto International Film Festival haben den ersten Teil ihres Programmes bekanntgegeben und dabei Highlight an Highlight gereiht.

Neuer Batman gefunden!

Ben Affleck ist raus. Für seinen Batman-Solofilm, welcher nichts mit dem DCEU zu tun haben wird, brauchte Regisseur Matt Reeves einen neuen "Dark Knight". Die Entscheidung überrascht.

Die aufregendsten Filme von 2019, die noch KEINEN Schweizer Kinostart haben, Teil 2

Preview 2019

...und weiter geht's. Im zweiten Teil unserer "Täubeli"-Liste richten wir den Fokus vor allem auf nicht so bekannte Regisseure, die uns hoffentlich mit ihren neusten Werken beeindrucken.

Die ersten drei Schauspieler für den neuen Film von Christopher Nolan sind bekannt

Mitte Juli 2020 kommt das neuste Werk von Nolan ("The Dark Knight", "Inception", "Dunkirk") in die Kinos. Um was es in dem Film gehen wird, ist noch nicht bekannt. Dafür sind die Hauptdarsteller klar.

Toronto-Filmfestival 2018: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Toronto 2018

Wir setzen uns wieder für acht Stunden in einen Flieger, um uns über 100 Stunden an neuem Filmmaterial reinzuziehen. Auf was wir uns dabei am meisten freuen, erfahrt ihr hier.

"Sorry, grad kei Ziit": 11 tolle Filme, die 2017 kaum jemand gesehen hat

11 for 2017

Auch in diesem Jahr schauen wir wieder vorwurfsvoll in die Runde. Es gab neben "The Last Jedi" und "Despicable Me 3" auch noch andere Filme in den Schweizer Kinos. Hier die Liste der "Vergessenen".

"Good Time" mit "Atomic Blonde": Das Locarno-Programm auf der Piazza Grande

Im August lädt Locarno wieder zum Open-Air-Kino-Genuss. Die Verantwortlichen des Filmfestivals haben sich unter anderem für beinharte Action und einen unserer Cannes-Lieblinge entschieden.

Robert Pattinson ist völlig im Seich im neuen Trailer zum Thriller "Good Time"

Updated!

Einer unserer Lieblingsfilme vom diesjährigen Cannes-Filmfestival: Pattinson spielt einen Kleinkriminellen, der in einer Nacht 10'000 Dollar auftreiben muss - sonst ist sein Bruder dran.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 8: UnbeCANNESte Meisterwerke

Cannes 2017

Wir präsentieren auch in diesem Jahrgang wieder Poster zu kommenden, schrägen Filmen, die man auf keinen Fall verpassen sollte - gemeint sind die Poster, bei den Filmen sind wir uns nicht so sicher...

(Vor-)Freude herrscht: Die 11 meisterwarteten Filme vom Cannes-Filmfestival 2017

Cannes 2017

Es weilt wieder (fast) alles, was in der Filmwelt Rang und Namen hat, an der Croisette. Natürlich sind auch wir vor Ort und freuen uns im Vorfeld besonders auf diese elf Filme.

Rastlose Nacht für Robert Pattinson: Erster Trailer zum Thriller "Good Time"

Der Frauenschwarm mal ganz dreckig: Als kleiner Verbrecher versucht Robert Pattinson seinen Bruder aus dem Knast holen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem es immer gewalttätiger wird.

Cannes 2017: Michael Haneke, "Twin Peaks", Sofia Coppola und ein Monsterfilm

Cannes 2017

Heute Mittag hat Festivaldirektor Thierry Frémaux die Filme verkündet, welche alles um die Goldene Palme kämpfen werden. Wie immer wird es ein Schaulaufen aus bekannten Namen der Festivalszene.

Kommentare Total: 3

sma

Die Safdie-Brüder zeigen uns ein schmutziges New York und Menschen aus der Unterschicht, die den Kampf gegen das System längst verloren haben. Robert Pattinson überzeugt in der Hauptrolle als fürsorglicher Bruder und arroganter Verbrecher. Genau wie Menschen für Connie, sind die Nebenfiguren im Film nur ein Mittel zum Zweck. Good Time ist ein spannender Thriller in einer glaubhaften Welt - mit emotionalen Momenten, die einen bis ins Mark treffen.

yan

Hell yeah! Was für ein Kracher. Gibt die letzte halbe Stunde zwar etwas nach, ansonsten ein adrenalingeladener Thriller, in dem ein gross aufspielender Robert Pattinson in typischer Breaking Bad-Manier immer tiefer fällt. Good Time ist für die Hauptprotagonisten alles andere als eine gute Zeit. Für den Zuschauer passt der Filmtitel aber wie die Faust aufs Auge. Die Safdie-Brothers sollte man im Auge behalten, denn Good Time ist einer der besten Thriller des Jahres.

crs

Filmkritik: Run, Robert, Run

Kommentar schreiben