Geu-Hu (2017)

Die junge Literaturstudentin Areum hat ihren ersten Arbeitstag als Assistentin in einem kleinen Buchverlag. Am Nachmittag stürmt die Ehefrau ihres Chefs ins Büro und tobt wie eine Furie: Sie verdächtigt Areum, die Geliebte ihres Mannes zu sein. Doch in Wirklichkeit war es Areums Vorgängerin.

Regie
Darsteller
, , , ,
Genre
,
Laufzeit
92 Minuten
Produktion
2017
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Essen, quatschen, lieben

Cannes 2017

Der neue Film des Locarno-Gewinners von 2015 erzählt die Geschichte eines Mannes, seiner Geliebten und einer ahnungslosen Angestellten. Das klingt jetzt allerdings spannender, als es ist.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 6: Unhappy End

Cannes 2017

In der Mitte des Festivals fehlen bisher Überflieger und Obergurken. Und die Festival-Crew hat keinen Bock auf Anstehen und deshalb einen Palmen-Mitfavoriten verpasst. Katzenjammer!

Cannes 2017: Michael Haneke, "Twin Peaks", Sofia Coppola und ein Monsterfilm

Cannes 2017

Heute Mittag hat Festivaldirektor Thierry Frémaux die Filme verkündet, welche alles um die Goldene Palme kämpfen werden. Wie immer wird es ein Schaulaufen aus bekannten Namen der Festivalszene.