The Cured (2017)

The Cured (2017)

Das bösartige Maze-Virus grassiert in Irland. Es verwandelt Menschen in Zombies: Erbarmungslos jagen sie ihre Nachbarn, ihre Freunde, ja sogar die eigene Familie. Wissenschaftlern gelingt es, ein Heilmittel zu entwickeln, das bei 75 Prozent aller Infizierten wirkt: Sie verwandeln sich wieder in gewöhnliche Menschen und versuchen, in ihr altes Leben zurückzufinden. Das ist gar nicht so einfach, wie Senan (Sam Keeley) am eigenen Leib erfahren muss. Als «Geheilter» sieht er sich Vorurteilen und Gewaltakten ausgesetzt. Er zieht zu seiner Schwägerin Abbie (Ellen Page), die alleine ihren kleinen Sohn Cillian aufzieht, seit ein Zombie ihren Mann getötet hat.

Als ehemaliger Krankenpfleger findet Senan einen Job bei Dr. Lyons (Paula Malcomson). Die Ärztin ist bestrebt, die angeblich unheilbaren 25 Prozent der Zombies zu kurieren. In der Nacht trifft sich Senan heimlich mit einem Leidensgenossen namens Conor (Tom Vaughan-Lawlor). Dieser plant eine Revolution gegen die Gesellschaft, die die Geheilten wie Monster verachtet. Senan gerät zwischen die Fronten: Soll er sich Conors gewalttätiger Bewegung anschliessen oder gemeinsam mit seiner Schwägerin einen friedlicheren Weg suchen? [mon/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Produktion
2017
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Klassentreffen der Ex-Zombies

Senan war früher mal ein Zombie. Jetzt muss er sich wieder im Alltag zurechtfinden. Der Film mit Ellen Page verspricht frischen Wind für ein müdes Genre. Hat das irische Horrordrama genug Biss?

Ellen Page im deutschen Trailer zu "The Cured"

Nach einer verheerenden Seuche möchte Ellen Page ein neues Leben beginnen. Der Debütfilm von David Freyne erscheint schon bald auf DVD und Blu-ray. Vorab gibt's schon mal den Trailer zu sehen.