Coco (2017)

Coco (2017)

Coco - Lebendiger als das Leben!

Der zwölfjährige, mexikanische Junge Miguel setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, die ihn in das Totenreich führen. Mit dem netten Skelett Hector geht Miguel auf ein unvergessliches Abenteuer, welches eine Jahrhundert altes Mysterium lösen könnte.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , , , ,
Laufzeit
109 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
, , - Verleiher: Disney
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 02:09

Alle Trailer und Videos ansehen

Miguels Reise ins Totenland

Im 19. Film bringt uns Pixar den mexikanischen Feiertag "Día de Muertos" (Tag der Toten) näher. Ein unglaublich buntes, lustiges und gegen Ende hin richtig emotionales Stück Animationsfilmkunst.

Ubisoft zeigt kommende Games

Wikinger, britische Hacker und südamerikanische Diktatoren: Ubisoft hat gestern Neues zu den drei Blockbustern «Watch Dogs: Legion», «Assassin's Creed Valhalla» und «Far Cry 6» gezeigt.

Oscars 2018: Die Gewinner

Guten Morgen, Welt. In der vergangenen Nacht wurden zum 90. Mal die Academy Awards verliehen. "The Shape of Water" ist der beste Film, Gary Oldman und Frances McDormand holten die Darstellerpreise.

Oscars 2018: Der OutNow-Stammtisch

In der Nacht vom 4. auf den 5. März werden zum 90. Mal die Academy Awards verliehen. Wem drückst du die Daumen? Wer darf auf keinen Fall gewinnen? Hier kannst du deinen Gefühlen freien Lauf lassen.

OutCast - Episode 26: Academy-Awards-Prognosen 2018

OutCast

Am kommenden Sonntag finden die 90. Academy Awards im Dolby Theatre in LA statt, weshalb die OutCast-Crew es sich nicht nehmen liess, über die Nominierten zu diskutieren und ihre Prognosen abzugeben.

"Three Billboards" triumphiert bei den BAFTAs 2018

Oscars 2018

Martin McDonaghs Tragikomödie ist der grosse Gewinner der gestrigen Verleihung. Damit setzte man sich gegen harte Konkurrenz wie "Shape of Water", "Darkest Hour" und "Dunkirk" durch.

Oscars 2018: Die Nominationen

Oscars 2018

"The Shape of Water" geht mit 13 Nominationen ins Rennen. "Dunkirk" hat 8, "Three Billborards Outside Ebbing, Missouri" kommt auf 7. Überrascht hat unter anderem "Phantom Thread"

Oscars 2018: Die Nominationen im Live-Stream und im Ticker

Ab 14:20 treten wieder ein paar Stars und Sternchen vor die Kameras und werden die Nominationen für die 90. Oscarverleihung bekanntgeben. Mit OutNow.CH verpasst ihr nichts.

12 Mal "The Shape of Water": Die BAFTA-Nominationen 2018

Oscars 2018

Nur einen Tag nach der Verleihung der Golden Globes wissen wir nun, wer alles im Rennen um die "britischen Oscar" ist. Für das Erwachsenen-Märchen von Guillermo del Toro sieht es gut aus.

Golden Globes 2018: Die Gewinner

Der grosse Gewinner der Preisverleihung heisst "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri". Das Drama holte sich ingesamt vier Awards. Ebenfalls freuen durften sich die Macher von "Lady Bird".

Golden Globes 2018: Die Nominationen

Langsam geht es in Hollywood bei den Filmpreisen in die heisse Phase. Die Hollywood Foreign Press Association hat bekanntgegeben, wer alles um die Golden Globes kämpfen wird.

OutCast - Episode 14: Coco und unsere Lieblingsdisneyfilme

OutCast

In der vierzehnten Episode des OutCasts schwärmt Nicolas von "Coco" und diskutiert mit Petra über ihre respektiven Lieblingsfilme von Disney vor und nach den 2000er-Jahren.

Steven Spielbergs "The Post" ist laut dem "National Board of Review" der beste Film von 2017

Obwohl der Politthriller noch gar nicht offiziell im Kino läuft, wurde er von der US-Kritikervereinigung zum besten Film des Jahres ernannt. Geehrt wurden weiter auch "Baby Driver" und "Logan".

Neuer deutscher Trailer zum kommenden Disney-Pixar-Meisterwerk "Coco"

Ein kleiner Junge tritt in die Welt der Toten. Der neuste Animationsfilm von Disney/Pixar wird von der Kritik gefeiert (95% auf RottenTomatoes) und bricht in Mexiko momentan alle Rekorde.

US-Überraschungshit "Girls Trip" kommt in die Schweizer Kinos

Die Komödie, in der vier Ladys ein feuchtfröhliches Wochenende miteinander verbringen, hat in den Staaten 115 Millionen Dollar eingespielt. Ende November kommt der Film auch in unsere Kinos.

Disney/Pixar entführt uns ins Reich der Toten: Neuer Trailer zu "Coco"

Nach zwei Sequels ("Finding Dory" und "Cars 3") war Disney/Pixar mal wieder etwas kreativer und bringt uns in die bunte Welt der Toten, in der ein kleiner Junge das Abenteuer seines Lebens erlebt.

Erster Trailer zum neuen Disney/Pixar-Film "Coco"

Nachdem uns Pixar schon in die Welt der Spielzeugfiguren ("Toy Story") und in jene der Superhelden ("Incredibles") entführt hat, geht es nun mit einem mutigen Jungen in das Reich der Toten.

Kommentare Total: 9

yan

Ich muss da ebe in fast allen Punkten zustimmen.
Optisch hat man sich an The Book of Life bedient und von der Story her hat Coco kaum Originalität zu bieten. Die Songs fand ich ebenfalls schwach. Wären da nicht die sauberen Animationen und das Pixar-Flair würde der Film gnadenlos untergehen. Knappe 4 Sterne gibt's von meiner Seite.

ebe

Bin leise enttäuscht. Ja, die Grundidee ist schön, und optisch gibt der Film einiges her. Doch ich wähnte mich die ganze Zeit in einem Inside Out-Neuaufguss. Einfach nicht so clever und originell. Dazu eine vorhersehbare Story, die penetrant auf die Tränendrüsen drückt. Und die Songs... ganz nett, aber es fehlt der Gänsehaut-Faktor. "Remember me" sollte ja eigentlich DER Tearjerker par excellence sein, der noch lange nach dem Kinobesuch nachhallt. Doch schon heute, einen Tag später, habe ich die Melodie nicht mehr präsent... Da hätte ich doch etwas mehr erwartet.

muri

Wunderbarer Film.

Taschentüchli nicht vergessen!

Vorfilm mit Olaf ist aber nur schwer zu ertragen. 21 Minuten Spieldauer und gefühlte 8 Songs plus extrem nerviger Schneemann. oje....

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen