The Bookshop (2017)

Der Buchladen der Florence Green

Bücher sind sooo schön

Ende der Fünfzigerjahre träumt die Witwe Florence Green (Emily Mortimer) davon, ihren eignen Buchladen zu eröffnen. Dazu investiert sie ihr gesamtes Vermögen in ein altes Haus in dem englischen Küstenstädtchen Hardborough. Bei den Anwohnern des Fischerortes stösst ihr Vorhaben auf Skepsis. Bücher sind für sie nicht mehr als Einschlafhilfen. Die wohlhabende Violet Gamart (Patricia Clarkson) setzt alles daran, Florence von ihrem Plan abzuhalten und behauptet, in dem alten Haus ein Kunstzentrum eröffnen zu wollen.


Unsere Kritiken

3.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag


Film-Informationen

Deutscher Titel: Der Buchladen der Florence Green

Drehorte: Grossbritannien, Spanien, Deutschland 2017
Genre: Drama
Laufzeit: 113 Minuten

Kinostart: 17.05.2018
Verleih: filmcoopi

Regie: Isabel Coixet
Drehbuch: Isabel Coixet, Penelope Fitzgerald (Buch)
Musik: Alfonso Vilallonga

Darsteller: Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson, Hunter Tremayne, Honor Kneafsey, James Lance, Frances Barber, Reg Wilson, Michael Fitzgerald, Lucy Beckwith, Nigel O'Neill, Jorge Suquet, Harvey Bennett, Lana O'Kell, Adie Allen, Lucy Tillet, Toby Gibson, Gary Piquer, Alfie Rowland, Sophie Heydel

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: 164 Seiten lesen oder 113 Minuten schauen?