Beauty and the Beast (2017)

Beauty and the Beast (2017)

Die Schöne und das Biest

Als der alte Maurice auf einer Reise in die Fänge eines Ungeheuers gerät, bietet seine mutige Tochter Belle ihre Freiheit im Austausch gegen das Leben ihres Vaters an. Während sie in dem magischen Schloss des Biests lebt, lernt sie hinter seine Fassade zu blicken und erkennt seine wahre Schönheit...

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
129 Minuten
Produktion
, 2017
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 02:29

Alle Trailer und Videos ansehen

Stockholmsyndrom - The Remake

"Nicht noch ein Remake!", mögen Zyniker denken, wenn schon wieder ein Disneyklassiker als Realspielfilm ins Kino kommt. Wir verraten, ob die tierische Liebe den Kinoeintritt wert ist (Spoiler: Ja!!!).

Realfilmfassung von "Mulan" hat einen ersten Teaser

Disney hat die Maschinerie, welche Animationsklassiker in Realfilme unwandelt, gross ins Laufen gebracht. Nächstes Jahr kommt deshalb "Mulan" zu uns. Dazu gibt es den ersten Teaser.

"The Incredibles" mit unglaublichem Donnerstags-Rekord

Lange mussten wir warten, bis die Geschichte um Mr. Incredible und seine Familie in die zweite Runde ging. Dieses Jahr ist es soweit und das Publikum scheint es nicht mehr abwarten zu können.

Er fliegt wieder: Erster Trailer zum Disney-Realfilm "Dumbo" von Tim Burton

Einer der beliebtesten Disney-Trickfilmklassiker wurde neuaufgelegt. In der Realfilmfassung wird der kleine Elefant mit den grossen Ohren jedoch natürlich aus dem Computer kommen.

Oscars 2018: Die Gewinner

Guten Morgen, Welt. In der vergangenen Nacht wurden zum 90. Mal die Academy Awards verliehen. "The Shape of Water" ist der beste Film, Gary Oldman und Frances McDormand holten die Darstellerpreise.

"Three Billboards" triumphiert bei den BAFTAs 2018

Oscars 2018

Martin McDonaghs Tragikomödie ist der grosse Gewinner der gestrigen Verleihung. Damit setzte man sich gegen harte Konkurrenz wie "Shape of Water", "Darkest Hour" und "Dunkirk" durch.

Oscars 2018: Die Nominationen

Oscars 2018

"The Shape of Water" geht mit 13 Nominationen ins Rennen. "Dunkirk" hat 8, "Three Billborards Outside Ebbing, Missouri" kommt auf 7. Überrascht hat unter anderem "Phantom Thread"

Oscars 2018: Die Nominationen im Live-Stream und im Ticker

Ab 14:20 treten wieder ein paar Stars und Sternchen vor die Kameras und werden die Nominationen für die 90. Oscarverleihung bekanntgeben. Mit OutNow.CH verpasst ihr nichts.

Neues vom "Dark Universe"!

Das Dark Universe von Universal kriegt eventuell eine zweite Chance. Nach dem Flop mit der Mumie soll nun Wonder Woman Gal Gadot als Frankensteins Braut zur Rettung eilen.

12 Mal "The Shape of Water": Die BAFTA-Nominationen 2018

Oscars 2018

Nur einen Tag nach der Verleihung der Golden Globes wissen wir nun, wer alles im Rennen um die "britischen Oscar" ist. Für das Erwachsenen-Märchen von Guillermo del Toro sieht es gut aus.

Oscar 2018: Diese 20 Filme kämpfen bei den Visual Effects um das Goldmännchen

Die Oscar-Saison hat nun definitiv begonnen: Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat nun enthüllt, welche Filme sich Hoffnungen auf den Oscar bei den Spezialeffekten machen können.

Im alten Ägypten und im Kugelhagel: Zwei Ausschnitte aus "The Mummy"

Ab heute kriegt es Superstar Tom Cruise mit einer gefährlichen Mumie zu tun, die ihn für ein ganz spezielles Vorhaben benötigt. Der Film ist auch der Beginn eines neuen Monster-Universums.

Universal stellt offiziell sein "Dark Universe" vor

Heutzutage muss jedes grosse Filmstudio sein eigenes Franchise mit Solofilmen und Crossovern haben. Auch Universal macht jetzt mit - und zwar mit einem, das sich um klassische Monster drehen wird.

Das Lion-King-Remake hat seine furzenden Kumpels

Mit dem Live-Action-Remake von "The Lion King" bringt Regisseur Jon Favreau erneut einen Disney-Klassiker in die Kinos. Nun steht fest, wer die furzenden Kumpels Timon und Pumbaa spielen wird.

Beyoncé in "Der König der Löwen"?

Der Musik-Superstar soll momentan gute Chancen haben, der Löwin Nala ihre Stimme zu leihen. Regie bei dem Realfilmprojekt wird Jon Favreau führen, der schon "The Jungle Book" umsetzte.

"Put on your dancing shoes!" II: 11 animierte Musicals zum Mitsingen

Bevor die schöne Emma Watson sich im Remake des Disney-Märchenklassikers in den biestigen Dan Stevens verguckt, widmen wir uns erneut dem Thema Musical - dieses Mal aber in animierter Form.

Höre jetzt den Titelsong aus "Beauty and the Beast" von Ariana Grande und John Legend

Nicht nur die Besetzung im neusten Disney-Film ist grossartig, sondern auch bei der Musik hat der Mauskonzern sich nicht lumpen lassen: Seht jetzt den offiziellen Videoclip zum Titelsong.

Neuer TV-Spot zu "Beauty and the Beast"

Während man auf Pro7 die immergleiche Rolex-Werbung sah, bekamen die Amis in ihrer Oscar-Werbepause einen neuen Spot zu "Die Schöne und das Biest" serviert. Disney hat ihn nun auch online gestellt.

Höre Emma Watson singen im ersten Ausschnitt aus "Beauty and the Beast"

In etwas weniger als einem Monat kommt das Realfilm-Update des Zeichentrick-Klassikers in die Kinos. Disney hat nun den ersten Clip veröffentlicht, der uns die Gesangskünste von Emma Watson zeigt.

Disney-Magie: Finaler Trailer zu "Beauty and the Beast" mit Emma Watson

Mitte März kommt eines der beliebtesten Disney-Märchen als Realfilm auf die Leinwand. Schaut jetzt den letzten Trailer zum Film, der zu einem der grössten Box-Office-Hits des Jahres werden könnte.

Die Trailer der Woche: "Ghost in the Shell", "Kong: Skull Island" und "Beauty and the Beast"

Wow, was für eine (Trailer-)Woche. Scarlett Johansson schiesst sich durch ein futuristisches Tokio, Tom Hiddleston legt sich mit King Kong an und Emma Watson entdeckt in einem Schloss ein Biest.

Disney dreht ein Remake von "Der König der Löwen"

Es war nur eine Frage der Zeit. Der Mauskonzern legt nach "The Jungle Book" und "The Beauty and the Beast" nun auch "Lion King" nochmals neu auf. Die Regie übernimmt Jon Favreau.

Disney-Magie: Neuer Trailer zu "Beauty and the Beast" mit Emma Watson

Updated!

In der Realverfilmung einer der beliebtesten Disney-Trickfilmklassiker spielt Emma Watson die junge Belle, die zu einem monströsen Biest zieht und innert kürzester Zeit dessen Herz erweicht.

Erstes Poster zu "Beauty and the Beast"

In der Realverfilmung von Disney wird Emma Watson die Belle spielen. Auf dem ersten Poster ist sie nun jedoch nicht zu sehen. Im Zentrum steht, wie schon im ersten Teaser, die rote Rose.

Erster Teaser-Trailer zu Disneys "Beauty and the Beast" mit Emma Watson

Disney recycelt weiter seine Trickfilmklassiker. Nächstes Jahr kommt "Die Schöne und das Biest" in Realfilmform in unsere Kinos. Regisseur Bill Condon konnte einen Hammer-Cast versammeln.

Mowgli ist die Nummer eins

Disneys "The Jungle Book" ist nicht nur als Animationsfilm ein Klassiker und einer der schönsten Filme aller Zeiten. Auch als neue Version mit animierten Tieren ist man extrem erfolgreich.

"Mary Poppins"-Reboot hat einen Regisseur

Disneys Live-Action-Wut hat momentan keine Grenzen. Jetzt kriegt auch Mary Poppins ein Reboot. Auch ein Regisseur wurde schon gefunden. Der hat schon zwei Oscar-Nominationen in der Tasche.

Disney macht ein Realfilm-Remake von "Die Hexe und der Zauberer"

Erst gerade letzte Woche berichteten wir über Pläne eines "Aladdin"-Prequels. Doch damit ist die Märchenplünderung bei Disney noch lange nicht abgeschlossen. Auch "Sword in the Stone" wird aufgepeppt.

Disney plant ein Prequel zu "Aladdin"

Wenn ihr schon immer wissen wolltet, wie der Genie genau in die Wunderlampe kam, wird Disney euch bald eine Antwort bieten. Das Studio plant nämlich einen Live-Action-Film darüber.

"Beauty and the Beast": Ewan McGregor wird zu Lumière

Eigentlich hätte Kevin Kline einen wunderbaren Lumière abgegeben. Doch mit der Entscheidung von Disney können wir nun sehr gut leben. So wird Ewan McGregor Klassiker wie "Be our Guest" singen.

Disney verpflichtet Ian McKellen für "Beauty and the Beast"

Wer geglaubt hat, dass das Cast nicht mehr besser werden könne, hat sich geirrt. Sir Ian McKellen wird in der Realfilmadaption die Rolle des Cogsworth (Von Unruh) übernehmen.

Disney macht jetzt auch aus "Mulan" einen Realfilm

"Alice In Wonderland," "Malificent," "Cinderella," "Beauty & The Beast" und "Dumbo" wurden und werden noch "verrealfilmisiert". Nun soll das Gleiche auch mit dem Animationsfilm von 1998 passieren.

Disney castet weitere Stars für "Beauty and the Beast"

In der Realverfilmung, welche sich sehr nah am Zeichentrickfilm von 1991 orientieren soll, dürfen natürlich auch nicht der trottelige Handlanger Lefou und Mrs. Potts fehlen.

Kommentare Total: 3

Swissroll

Der animierte Film ist einer meiner allerliebsten Disney-Filme. Daher war ich überaus auf diesen gespannt.

Ich bin sehr begeistert und könnte den Film immer wieder schauen. Die Realverfilmung hat mehr Tiefgang als die animierte Version, mir gefallen die Hintergrundgeschichten wirklich sehr gut (den Vater Maurice fand ich in der Zeichentrickversion echt mühsam... Hier gespielt von Kevin Kline ist er mir echt ans Herz gewachsen).

Tolle Schauspielleistung (hier wurde wirklich ein wunderbarer Cast rekrutiert), wunderbare Songs (abgesehen vom ersten Belle-Song (da wurde etwas zu sehr abgemischt) und der John Legend und Ariana Grande Version vom Titellied)... Durch und durch kommt bei mir das Disney-Gefühl auf!

Abzug gibt es für das CGI und die echt peinliche Schlussszene. Da habe ich mich etwas peinlich berührt gefühlt.

All in all: durch die Auflösung einiger logischer Unstimmigkeiten und durch die hinzugefügten Hintergrundgeschichten finde ich diese "Realverfilmung" besser als die Zeichentrickversion.

muri

Story bleibt wunderbar, allerdigns hat mir die Trickfilmfassung besser gefallen. Trotzdem, schöner Film mit einer wunderbaren Emma Watson.

pps

Filmkritik: Stockholmsyndrom - The Remake

Kommentar schreiben