Barbara (2017)

Der Regisseur Yves Zand möchte einen Film über die 1997 verstorbene Sängerin Barbara machen. Die ideale Besetzung findet er in Brigitte, der Sängerin, Schauspielerin und Diva. Doch er gerät immer wieder mit seiner Hauptdarstellerin in Konflikt, weil jeder einen ganz eigenen Blick auf die Ikone hat.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
98 Minuten
Produktion
2017
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:44

"120 battements par minute" gewinnt bei der César-Verleihung

Das 13-mal nominierte Aids-Drama von "120 battements par minute" wurde seiner Favoritenrolle gerecht und holte sich den "César" für den besten Film. Auch bei "Petit Paysan" darf man zufrieden sein.