Weiter zu OutNow.CH »
X

The Bar - El bar (2017)

Masturbationsvorlage für Zahnärzte

Es ist ein ganz normaler Vormittag mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Elena (Blanca Suárez) telefoniert mit ihrer Freundin über das anstehende Date, als plötzlich ihr Akku versagt. Sie betritt eins der unzähligen Cafés in der Nähe mit der Hoffnung, ihr Handy aufladen zu können. Israel (Jaime Ordóñez) lebt auf der Strasse und wird von der Polizei unsanft von seinem Schlafplatz vertrieben. Sein Weg führt ihn in das Café auf der Suche nach Essen. Als einer der Gäste den Laden verlässt, wird er erschossen. Auch ein weiterer Gast, der ihm zu Hilfe eilt, bricht angeschossen zusammen. Die verbleibende Gruppe ist entsetzt und versucht Erklärungen zu finden. Sie alle ahnen nicht, dass sie noch viel Zeit miteinander in dem Laden verbringen müssen.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Originaltitel: El bar
Englischer Titel: The Bar

Drehort: Spanien 2017
Genres: Komödie, Thriller
Laufzeit: 102 Minuten

Regie: Álex de la Iglesia
Drehbuch: Álex de la Iglesia, Jorge Guerricaechevarría
Musik: Carlos Riera, Joan Valent

Darsteller: Mario Casas, Blanca Suárez, José Sacristán, Carmen Machi, Terele Pávez, Secun de la Rosa, Alejandro Awada, Joaquín Climent, Jaime Ordóñez, Diego Braguinsky, Jordi Aguilar, Mamen García

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Nichts ist wie es scheint