Why Him? (2016)

Wäre ich doch nur beim Meth geblieben...

Ned Fleming (Bryan Cranston) strahlt übers ganze Gesicht. Seine Geburtstagsparty zum 55. ist in vollem Gang, die Laune ist gut, sein Sohn hat soeben eine rührende Ehrung seines Vaters zu Ende gebracht. Fehlt eigentlich nur noch seine Tochter, die im über 3000 km entfernten Stanford studiert. Gut, gibt's face-to-face-videos. Kaum steht die Verbindung zu Stephanie (Zoey Deutch), geht in ihrer Wohnung die Tür auf und Laird Mayhew (James Franco) betritt den Raum. Fragende Gesichter bei den Flemings. Wer ist das? Und vor allem: Wieso zieht der Mann vor laufender Kamera seine Hose aus?


Unsere Kritiken

2.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag | Samstag


Film-Informationen

Französischer Titel: The Boyfriend: Pourquoi lui?

Drehort: USA 2016
Genre: Komödie
Laufzeit: 111 Minuten

Kinostart: 12.01.2017
Verleih: 20th Century Fox

Regie: John Hamburg
Drehbuch: Jonah Hill, John Hamburg, Ian Helfer
Musik: Theodore Shapiro

Darsteller: James Franco, Bryan Cranston, Zoey Deutch, Tangie Ambrose, Cedric 'the Entertainer', Robert J. Stephenson, Megan Mullally, Zack Pearlman, Griffin Gluck, Jee Young Han, Mary Pat Gleason, Juliette B. Reiss, Melissa Graver, Steffen Dziczek, Jimmy Badstibner, Keegan Michael Key, Jacob Kemp, Ramy Youssef, Brenda Good, Harrison Bieker

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Ein Elch im eigenen Urin