Stille Reserven (2016)

Stille Reserven (2016)

Vincent Baumann überzeugt Kunden auf manipulative Weise dazu, sich für ihren Tod zu versichern. Eines Tages führt ihn seine Arbeit zu Lisa, die sich nicht so schnell überzeugen lässt, aber in Bezug auf ihre Ansichten sehr überzeugend ist. Eine moralische Achterbahnfahrt beginnt.

Regie
Darsteller
, , , , , ,
Genre
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
, , 2016
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Wenn einen der Tod teuer zu stehen kommt

Zurich Film Festival 2016

Im Wien der nahen Zukunft ist es möglich, menschliche Körper nach deren Tod am Leben zu erhalten, um beispielsweise deren Gedanken anzuzapfen oder um Kinder zu gebären. Aber nicht allen gefällt dies.

Die Gewinner des 12. Zurich Film Festival

Zurich Film Festival 2016

Nach 10 Tagen dichtem Programm aus Weltpremieren, Galapremieren, Masterclasses, Pressekonferenzen und vielen Stars auf dem Grünen Teppich sind die Gewinner des 12. Zurich Film Festivals bekannt.