Paula (2016)

Die quirlige Paula Becker will Malerin werden - eine inakzeptable Berufung für eine Frau im provinziellen Deutschland des Jahrs 1900. Doch Paula geht ihren eigenen Weg. In der Künstlerkolonie Worpswede schliesst sie Freundschaft mit der Künstlerin Clara Westhoff und dem Dichter Rainer Maria Rilke. In Otto Modersohn sieht Paula einen kreativen Seelenverwandten. Ihre gemeinsame Leidenschaft für die Malerei wird zur grossen Liebe und sie führen eine Ehe fernab von gängigen Mustern. Nach fünf Jahren Häuslichkeit reist Paula aber allein ins moderne Paris, wo sie gegen alle Widerstände in eine von ihr so lang ersehnte Phase der schöpferischen Erfüllung und Selbstverwirklichung eintritt. [Filmcoopi]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
123 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
- Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:11

Die OutNow-TV-Tipps für den 2. April 2020

What's On TV

Im Dezember 2020 wird der Kanadier Denis Villeneuve seine Adaption von «Dune - Der Wüstenplanet» vorstellen. Zur Einstimmung gibt es heute einen der meistgefeierten Filme des Regisseurs.