Passengers (2016)

Passengers (2016)

Ein Raumschiff ist auf dem Weg zu einem weit entfernten Kolonialplaneten, als aufgrund einer Fehlfunktion eine Frau und ein Mann stolze 90 Jahre zu früh aus dem Tiefschlaf geweckt werden. Was sollen die zwei nun bloss tun?

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
116 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 02:28

Alle Trailer und Videos ansehen

Don't wake me up before you go-go

Ein Traumpaar im Weltall: Chris Pratt und Jennifer Lawrence erwachen 90 Jahre zu früh auf einem 120-jährigen Flug durchs All. Wir haben uns das Sci-Fi-Actiondrama Film von Morten Tyldum angesehen.

Oscars 2017: Die Gewinner

"Moonlight" gewinnt den Oscar für den besten Film. Emma Stone, Casey Affleck, Viola Davis und Mahershala Ali holen die Darstellerpreise. Damien Chazelle holt den Regie-Preis.

Oscars 2017: Die Nominationen

Neun Filme kämpfen um den Preis für den besten Film. Favorit "La La Land" holte 14 Nominationen. Dahinter lauert "Moonlight" mit acht Nominationen. Und auch Mel Gibson hat Grund zum Feiern.

Verfolge die Bekanntgabe der Oscar-Nominationen im Livestream!

Oscars 2017

Ab 14:18 werden Academy-Präsidentin Cheryl Boone Isaacs und einige Hollywoostars die Nominationen bekanntgeben. Im Live-Stream kannst du dabei sein, während wir für euch in die Tasten hauen.

Frühaufsteher: Zwei Ausschnitte aus dem atemberaubenden Sci-Fi-Film "Passengers"

Chris Pratt und Jennifer Lawrence werden während eines Raumfluges zu früh aus dem Kälteschlaf geweckt. Zum Sci-Fi-Film von Morten Tyldum haben wir anlässlich des Kinostarts zwei Clips für euch.

Ohne "Batman v Superman" und "Deadpool": Die Oscar-Shortlist für die besten visuellen Effekte

Oscars 2017

Da man nicht allen Academy-Mitgliedern 100 Blockbuster zumuten möchte, wurden zehn Filme vorselektioniert, von denen die Mitglieder nun fünf für den Oscar nominieren dürfen.

Neuer Trailer und zweiter Ausschnitt aus dem Sci-Fi-Film "Passengers" mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt

Als eine Frau (Lawrence) und ein Mann (Pratt) während eines Fluges durch das All zu früh auf ihrem Kälteschlaf erwachen, merken sie schnell, dass mit ihrer Reise etwas nicht stimmt...

Goldmännchen-Radar: Zu was ist "Arrival" fähig und wer macht's bei den Animationsfilmen?

Goldmännchen-Radar

Langsam kristallisieren sich neue Kandidaten heraus. So wie der neue Film von Denis Villeneuve. Der intelligente Sci-Fi-Film "Arrival" hat für seine Verhältnisse in den Staaten eingeschlagen.

Erster atemberaubender Clip aus "Passengers" mit Jennifer Lawrence plus viele neue Bilder

Schwimmen in einem Raumschiff kann so seine Tücken haben. Vor allem, wenn plötzlich die künstliche Schwerkraft aussetzt und du nicht mehr weisst, wohin du schwimmen sollst.

Erster TV-Spot zum Sci-Fi-Film "Passengers" mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt

Das neue Jahr beginnt interessant: Anfang Januar kommt der neue Film von "The Imitation Game"-Regisseur Morten Tyldum in die Kinos. Darin erwachen zwei Personen zu früh aus dem Kälteschlaf.

Goldmännchen-Radar: Das Oscar-Rennen hat begonnen

Goldmännchen-Radar

In unserer neuen Artikel-Reihe fokussieren wir uns auf das grosse Oscar-Rennen. Welches sind die Favoriten und wer wird am Ende die meisten Goldmännchen nach Hause nehmen? Wir wagen eine Prognose.

JLaw & Pratt in Space: Der erste "Passengers"-Trailer ist da

Lange wurde ein Geheimnis um den Film mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt gemacht. Ein paar Bilder und Poster, aber sonst nichts. Jetzt gibt's endlich den Trailer zum Weltraumabenteuer.

Petras zehn meisterwartete Filme 2016

Preview 2016

Während sich Otto Normalverbraucher bei Jahresbeginn Neujahrsvorsätze vornimmt, spienzlet der Filmfan auf die kommenden Filmstarts. Ich auch. Diese 2016er-Releases klingen besonders vielversprechend.

Kommentare Total: 6

Ghost_Dog

Erste hälfte super, flacht dann aber stark ab meiner meinung nach. Ich habe mir mehr scifi mässiges gewünscht im story verlauf. Da wäre mehr drin gelegen...

andycolette

Grosse Klasse Machart Effekte und Design Mega!! Jennifer und Chris dazu noch so super und sexy!!! Das schönste Raumschiff bis jetzt und ich habe alle gesehen!!! Und super Soundtrack vom Thomas Newman!!!!

muri

Mir hat die erste Hälfte bedeutend besser gefallen. Vor allem die Szenen, in denen Pratt alleine agiert, sind klasse. Danach gehts bergab....

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen