Moonlight (2016/I)

Moonlight (2016/I)

Der neunjährige Chiron hat es nicht leicht: Von seinen Mitschülern wird er verprügelt und zuhause wartet seine cracksüchtige Mutter auf ihn. Nur sein bester Freund Kevin und der Dealer Juan geben ihm etwas Halt. Helfen sie ihm, dass er nicht ein Produkt seiner drogenversuchten Umgebung wird?

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
111 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 3 Deutsch, 01:45

Alle Trailer und Videos ansehen

In Miami gibt es nicht nur "Bad Boys"

Toronto 2016

Wir hypen den Film ja schon ganz schön in unserem Goldmännchen-Radar. Nun ist die Kritik zu Barry Jenkins' Drama hier. Lest genau jetzt, weshalb wir so grosse Fans des Filmes sind.

Die 11 besten Filme von 2019, die wir schon sehen konnten

Preview 2019

Dank dem Besuch diverser Filmfestivals konnten wir schon einige Streifen sehen, die erst 2019 in die Schweizer Kinos kommen. Wir sagen euch, auf welche Filme ihr euch freuen könnt.

Play: Die 11 besten Trailer von 2018

11 for 2018

Filmvorschauen sind im Idealfall selbst kleine Kunstwerke, die auf einen kommenden Streifen gluschtig machen sollen, ohne dabei zu viel zu verraten. Wir stellen euch unsere Highlights von 2018 vor.

Basketball ist so ein hübscher Sport - Erster Trailer zum Drama "High Flying Bird"

Ein Drama im Basketball-Milieu mit spannenden Thriller-Elementen verspricht der erste offizieller Trailer zum Netflix-Film "High Flying Bird" unter der Regie von Steven Soderbergh.

Roadtrip-Tragikomödie "Green Book" triumphiert in Toronto

Toronto 2018

Der Film mit Viggo Mortensen und Mahershala Ali hat den Publikumspreis beim Toronto International Film Festival (TIFF) gewonnen. Als nächstes wird der Streifen am ZFF laufen.

Toronto-Filmfestival 2018: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Toronto 2018

Wir setzen uns wieder für acht Stunden in einen Flieger, um uns über 100 Stunden an neuem Filmmaterial reinzuziehen. Auf was wir uns dabei am meisten freuen, erfahrt ihr hier.

Von Oscar-Preisträger Barry Jenkins ("Moonlight"): Erster Trailer zu "If Beale Street Could Talk"

Jenkins hat den gefeierten Roman des renommierten Schriftstellers James Baldwin verfilmt. Darin muss eine schwangere Frau die Unschuld ihres zu Unrecht verhafteten Verlobten beweisen.

"Widows", "High Life" und viele weitere Highlights am Toronto-Filmfestival 2018

Toronto 2018

Die Oscasaison ist nun offiziell lanciert. Das "Festival of Festival" hat einen ersten Teil seines massiven Programms enthüllt und lockt wieder mit vielen heisserwarteten Werken nach Kanada.

Toni Collette dreht durch im neuen Ausschnitt aus dem Horrorfilm "Hereditary"

Macht euch auf was gefasst, wenn das Erstlingswerk von Ari Aster Mitte Juli in die Schweizer Kinos kommt. Denn darin geht es um eine vierköpfige Familie, die durch die Hölle geht.

"Three Billboards" triumphiert bei den BAFTAs 2018

Oscars 2018

Martin McDonaghs Tragikomödie ist der grosse Gewinner der gestrigen Verleihung. Damit setzte man sich gegen harte Konkurrenz wie "Shape of Water", "Darkest Hour" und "Dunkirk" durch.

Chris' elf meisterwarteten Filme von 2018

Preview 2018

Jason Statham prügelt sich mit einem Urzeit-Hai, Ryan Gosling wird zum Mond geschossen, die Avengers treffen auf die Guardians und ein Schweizer Film thront über all dem.

Oscars 2018: Das spannendste Awards-Rennen seit Jahren

Oscars 2018

In den vergangenen Jahren gab es im Vorfeld immer einen oder zwei Favoriten beim Oscar-Rennen in der Kategorie "Best Film". Doch in diesem Jahr haben ganze fünf Filme gute Chancen auf den Hauptpreis.

Die 11 grössten und schockierensten Film-News von 2017

11 for 2017

Nicht nur in den Lichtspielhäusern ging es mit den Emotionen auf und ab, sondern auch in anderen Bereichen der Filmbrache. Wir schauen zurück auf die Skandale und die schöneren Momente.

And the winner is... - Die Top-11 Filme 2017 der OutNow-Redaktion

11 for 2017

Nach einem vielleicht nicht blutigen, aber doch harten Kampf in der Redaktion haben wir uns endlich entschieden: Die Top-11-Filme des Jahres 2017 stehen fest. Und ganz oben steht... eine Überraschung.

Toronto Film Festival 2017: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Toronto 2017

Wir fliegen wieder einmal um die halbe Welt, um über die neusten Tops und Flops vom Toronto International Film Festival zu berichten. Wir nennen euch nun die Filme, auf die wir uns am meisten freuen.

Neue Filme mit Jennifer Lawrence, Benedict Cumberbatch und Daniel Craig am Filmfestival von Toronto

Toronto 2017

Im September versammeln sich wieder jede Menge Filmbegeisterte in der kanadischen Grossstadt für das Toronto International Film Festival. Die ersten heisserwarteten Filme wurden nun enthüllt.

Tubed: Honest Trailers - "La La Land"

Honest Trailer

Die Screen Junkies haben sich den sechsfachen Oscargewinner von Damien Chazelle vorgenommen. Dabei bieten die Macher natürlich auch einen Twist, wie ihn die letzte Oscar-Verleihung brachte.

"Who is you, Chiron?" Featurette zum Oscar-Gewinner "Moonlight"

Seit dieser Woche läuft das grossartige Drama von Barry Jenkins auch in unseren Kinos. In einem kleinen Video reden die Macher über die Hauptfigur Chiron, die von drei Schauspielern verkörpert wird.

Agluegt: Moonlight - Das Filmreview auf Schwiizerdütsch

Agluegt

"Moonlight" dürfte jedem Filmfan seit dem Schnitzer bei den Oscars ein Begriff sein. Hinter dem Film steckt ein feinfühliges und subtiles Drama. Im Review geht Nicolas auf diesen "Besten Film" ein.

Neuer deutscher Trailer zum Oscar-Gewinner "Moonlight"

Vergangenen Sonntag gewann der Film von Barry Jenkins (nach etwas Verwirrung) den Oscar für den besten Film. Ein sensationeller Triumph, der auch im neusten Trailer Erwähnung findet.

Nie gehört wegen Oscar-Bock: Lese jetzt die geplante Dankesrede von "Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins

Aufgrund der Verwirrung am Ende der letzten Oscar-Verleihung war "Moonlight"-Regisseur Jenkins nicht im Stande, seine vorbereitete Dankesrede zu halten. Nun hat er sie nachgereicht.

Oscar-Bock 2017: Wie es passiert ist!

Mega-Verwirrung bei der Oscar-Verleihung 2017: "La La Land" wird als bester Film genannt, nur um zwei Minuten später den Award wieder zu verlieren. Was war genau passiert? Wir klären auf.

Oscars 2017: Die Gewinner

"Moonlight" gewinnt den Oscar für den besten Film. Emma Stone, Casey Affleck, Viola Davis und Mahershala Ali holen die Darstellerpreise. Damien Chazelle holt den Regie-Preis.

Oscars 2017: Der Live-Blog zu den 89. Academy Awards

Ab 2:30 heisst es auch bei uns Kaffeetrinken und Oscars glotzen. Jimmy Kimmel wird durch die Show führen und wir werden unseren Senf dazugeben. Erwartet aufgrund Schlafmangels viel Stuss.

Goldmännchen-Radar: Prognose für die Oscar-Verleihungen

Goldmännchen-Radar

In der Nacht vom Sonntag auf den Montag ist es soweit: Die Oscars werden verliehen. Wir sagen euch, wer die besten Chancen hat, sich in der Nacht der Nächte eine Goldstatue abzuholen.

"La La Land" triumphiert bei den britischen Oscars

Es sind noch zwei Wochen bis zur Oscarverleihung, wobei dem Musical von Damien Chazelle der Hauptpreis kaum mehr zu nehmen sein dürfte. Neustes Indiz: Die BAFTA-Auszeichnung für den besten Film.

Oscars 2017: Die Nominationen

Neun Filme kämpfen um den Preis für den besten Film. Favorit "La La Land" holte 14 Nominationen. Dahinter lauert "Moonlight" mit acht Nominationen. Und auch Mel Gibson hat Grund zum Feiern.

Verfolge die Bekanntgabe der Oscar-Nominationen im Livestream!

Oscars 2017

Ab 14:18 werden Academy-Präsidentin Cheryl Boone Isaacs und einige Hollywoostars die Nominationen bekanntgeben. Im Live-Stream kannst du dabei sein, während wir für euch in die Tasten hauen.

Goldmännchen-Radar: Prognose für die Oscar-Nominationen

Goldmännchen-Radar

Am Dienstagnachmittag wird enthüllt, wer alles für einen Oscar nominiert wird. Mit der Hilfe von vielen bereits vergebenen Preisen schätzen wir ab, wer es alles auf eine Nominierung bringen könnte.

11 Mal "La La Land": Die BAFTA-Nominationen 2017

"Arrival", "Nocturnal Animals" und natürlich "La La Land" sind dieses Jahr die Filme, welche gute Chancen auf mehrere "britische Oscars" haben. Das Musical von Damien Chazelle holte elf Nominationen.

"La La Land" heisst der grosse Sieger der Golden Globes 2017

Sieben Mal nominiert, sieben Mal ausgezeichnet. Die Hollywood Foreign Press Association liebt Damien Chazelles Musical und hat diesem bei jeder Möglichkeit einen Golden Globe überreicht.

Erster deutscher Trailer zum Oscar-Favoriten "Moonlight"

Updated!

Barry Jenkins' Drama um einen Afroamerikaner, der in einer harten Gegend aufwächst, gehört zu den Filmen, die wohl ein paar Oscarnominationen abstauben werden. Jetzt ist der erste deutsche Trailer da.

Die 11 besten Filme von 2017, die wir schon sehen konnten

Preview 2017

Dank dem Besuch diverser Filmfestivals konnten wir schon einige Streifen sehen, die erst 2017 in die Schweizer Kinos kommen. Wir sagen euch, auf welche Filme ihr euch freuen könnt.

"Thank you for these movies": Chris' Lieblings-Filme von 2016

11 for 2016

Was? Schon wieder ein Jahr rum? Juhuu, Listenbasteln! Nach grossem Ringen mit mir selbst (ich habe am Ende gewonnen), präsentierte ich euch meine elf Favoriten von diesem Kinojahr.

Play: Die 11 besten Trailer von 2016

11 for 2016

Wir lieben Trailer. Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir uns keinen ansehen. Trailer können Kunstwerke sein oder einen auch nur richtig gluschtig machen. Hier kommen die besten von diesem Jahr.

Goldmännchen-Radar: Ist das Rennen beim besten Film schon gelaufen?

Goldmännchen-Radar

"La La Land" gewinnt momentan fast alle Kritikerpreise und hat bei den Golden Globes sieben Nominationen erhalten. Wer will Damien Chazelles Musical den Oscar für den besten Film noch entreissen?

Golden Globes 2017: Die Nominationen

In der Kategorie "Bester Film Comedy/Musical" wird es wohl kein Vorbeikommen an "La La Land" geben. Dafür könnte es bei in der Kategorie "Drama" ...ääähm..., dramatisch werden.

"La La Land" holt acht Preise bei Critics' Choice Awards

Damien Chazelles wunderschönes Musical ist weiterhin auf Erfolgskurs. Die Filmkritiker der USA haben den Film als den besten von 2016 gekürt. Über zwei Preise konnte sich auch "Deadpool" freuen.

Grossartiges Drama "Moonlight" kommt in die Schweizer Kinos

In den USA hat der kleine Film von Barry Jenkins schon über acht Millionen eingespielt und gilt als sicherer Kandidat für eine Oscarnomination. Nun ist ein Schweizer Kinostart bekannt.

Goldmännchen-Radar: Zu was ist "Arrival" fähig und wer macht's bei den Animationsfilmen?

Goldmännchen-Radar

Langsam kristallisieren sich neue Kandidaten heraus. So wie der neue Film von Denis Villeneuve. Der intelligente Sci-Fi-Film "Arrival" hat für seine Verhältnisse in den Staaten eingeschlagen.

Goldmännchen-Radar: Ang Lee und die Technik

Goldmännchen-Radar

In der zweiten Folge unserer Artikel-Reihe zum Oscar-Rennen freuen wir uns auf Weihnachten, verabschieden uns von Ang Lee und zeigen uns sehr glücklich über den Erfolg von "Moonlight".

Kommentare Total: 4

Bellowulf

Kann mich da auch nur anschliessen. Ein sehr einfühlsamer Film. Durchwegs sehr gute Darsteller/innen, schön in Szene gesetzt, spielt mit den Farben und Unschärfenbereichen. Kluges Kino! Meines Erachtens geht es da nicht primär um Homosexualität sondern darum, wie wir zu dem werden, der wir werden wollen trotz unserer Prägung durch das Umfeld, in dem wir aufwachsen und leben. Hier gibts keine Binsenwahrheiten und konstruierte Gefühlsduselei; mir schien das ein ehrlicher Film zu sein. Ein Highlight.

andycolette

Sehr beeindruckend Mega Story in 3 teilen! Super Schauspieler in allen Rollen! Sensationell umgesetzt! Fand aber Manchester by the sea das beste drama des jahres! Aber auch sensationell Moonlight!

ebe

Kann ich so nur unterzeichnen. Moonlight gehört ja zu der Sorte Filmen, bei denen man den Plot liest und denkt, man wisse genau, was auf einen zukomme: Probleme eines schwarzen Homosexuellen im Drogenmilieu. Jaja, denkt man sich da. Engagiertes Independent-Kino, das einem die politisch korrekte Message mit gutgemeinter Penetranz ins Gesicht drückt, nett, aber ein bisschen vorhersehbar und menschelnd.

Doch die Stärke dieses Filmes liegt eben genau darin, dass er diese Erwartungen konsequent unterwandert. Er ist anders. Und das auf eine solch sensible und so berührende Art, dass man sich dabei der Tränen kaum erwehren kann. Ein Film, den man nicht deswegen gut findet, weil man ihn halt gut finden muss, sondern weil er tatsächlich gut ist. Dass er dabei ganz nebenbei bestens in den derzeitigen weltpolitischen Kontext passt, ist die traurige Ironie der Sache. Zweifellos eines der Highlights in diesem Jahr!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen