A Monster Calls (2016)

A Monster Calls (2016)

Sieben Minuten nach Mitternacht
  1. ,
  2. ,
  3. 108 Minuten

Kommentare Total: 5

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

ebe

Filmkritik: Träume sind Bäume

sma

Jeder Film sollte im Vorspann "and Liam Neeson as the Monster" stehen haben!

muri

Beeindruckend.

pradox

@muri: ich stimme dir zu. mehr gibts nicht zu sagen.

jedoch finde ich fsk12 etwas gewagt. leider mag ich mich nicht mehr daran erinnern, wie ich mit 12 diesen film aufgefasst hätte.

Benster

Schwere Kost. Aufwühlend und emotional. Selten so ein konsistentes Drehbuch gesehen.

Die Stärke des Films liegt in seiner pragmatischen, unaufgeregten herangehensweise an ein realistisches Szenario, das viele Menschen betrifft. Deshalb geht dem Zuschauer das Schicksal der betroffenen Familie so richtig nahe. Die Geschichte ist zwar auf einen einfachen, klar erkennbaren roten Faden heruntergebrochen, aber dennoch raffiniert erzählt.

Grosse Filmkunst!

Kommentar schreiben