Weiter zu OutNow.CH »
X

Miss Sloane (2016)

Die Erfindung der Wahrheit

"Ich würde gerne ein 'O' wie 'Oscar' kaufen."

Von ihren Auftraggebern geliebt, von ihren Gegnern gehasst: das ist die Lobbyistin Elizabeth Sloane (Jessica Chastain), die sich mit ihren Methoden zwar immer am Rande der Legalität bewegt, damit jedoch Erfolg hat. Ihre Zielstrebigkeit und Erfolgsquote hat sich in Washington herumgesprochen, und so wird sie eines Tages von der Waffenlobby kontaktiert. Deren Verantwortlichen möchten verhindern, dass ein Gesetz zur stärkeren Kontrolle und Durchleuchtung der persönlichen Hintergründe von Waffenbesitzern vor den Kongress gebracht werden soll.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Samstag | Sonntag | Montag | Dienstag | Mittwoch


Film-Informationen

Deutscher Titel: Die Erfindung der Wahrheit

Drehorte: Frankreich, USA 2016
Genres: Drama, Thriller
Laufzeit: 132 Minuten

Kinostart: 06.07.2017
Verleih: Pathé Films

Regie: John Madden
Drehbuch: Jonathan Perera
Musik: Max Richter

Darsteller: Jessica Chastain, Michael Stuhlbarg, Gugu Mbatha-Raw, Mark Strong, Christine Baranski, Alison Pill, Jake Lacy, John Lithgow, Sam Waterston, Douglas Smith, Dylan Baker, Meghann Fahy, Enis Esmer, Noah Robbins, Kyle Mac, Jack Murray, Alexandra Castillo, David Wilson Barnes, Sergio Di Zio, Grace Lynn Kung

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

3 Kommentare

Dialogschwangerer Lobbyisten Thriller mit herausragendem Cast, angeführt von einer brillanten Jessica Chastain.

Heute gesehen sensationell und genau für eine so Hammer Darstellerin wie Jessica Chastain gemacht ! Wohl die beste Frau in Hollywood muss dann nochmals gehen und so intelligent!!

» Filmkritik: Kein Globi in der Lobby