Miss Peregrine's Home for Peculiar Children (2016)

Miss Peregrine's Home for Peculiar Children (2016)

Die Insel der besonderen Kinder

Dank den Hinweisen seines Grossvaters findet der junge Jake ein magisches Waisenhaus, das von Kindern mit übernatürlichen Kräften bewohnt wird. Als die Kinder von bösen Wesen bedroht werden, stellt sich Jake ihnen entgegen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
127 Minuten
Produktion
, , 2016
Kinostart
, , - Verleiher: Fox
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:47

Alle Trailer und Videos ansehen

Be a special little snowflake!

Tim Burton ist zurück - wieder mit seinen typischen Aussenseiterfiguren. In seiner starbesetzten Romanverfilmung gibt es fiese Monster zu sehen. Wir verraten, ob das einen Inselurlaub wert ist.

Bridget Jones gegen das Inferno an unseren Kinokassen

Ein spannender Zweikampf fand dieses Weekend an den Schweizer Kinokassen statt. Wer hatte die Überhand? Dante's "Inferno" oder Bridget Jones? Das Resultat hätte knapper fast nicht sein können.

Tom Hanks gegen Dory an den CH-Kinokassen

Tom Hanks startet mit "Inferno" einen Angriff auf "Finding Dory". Ob der Thriller von Ron Howard aber schlussendlich die Oberhand gewinnen konnte, lest ihr im CH-Box-Office Report.

Ben Affleck ist obenauf

Ben Affleck ist aktuell in aller Munde als "The Batman" und natürlich als selbiger in der DC-Comicreihe. Dass er auch andere Sachen kann (und das erfolgreich) beweist er mit "The Accountant".

Dory schwimmt weiterhin obenauf

Die Schweizer Kinogänger haben aktuell nur einen Film, den sie sich anschauen wollen: Finding Dory. Der Pixar-Spass ist auch in der zweiten Spielwoche das Mass aller Dinge.

"Birth of a Nation" floppt und Dory überschreitet die Milliarden-Grenze

Es war wieder einiges los am US-Box-Office: Die Bestsellerverfilmung "The Girl on the Train" startete und Fox Searchlight schickte Sundance-Hit "Birth of a Nation" ins Rennen.

Tim Burton auf Erfolgskurs

In den USA ging diese Woche der neue Film von Tim Burton an den Start. Dabei stellte er sich der Blockbuster-Konkurrenz und überflügelte einen Western. Mit Erfolg, wie das Box-Office vermeldet.

Schräges von Tim Burton: Neuer Trailer zu "Miss Peregrine's Home for Peculiar Children"

Er bleibt sich selbst treu: Tim Burton entführt uns auch in seinem neusten Film in ein Abenteuer voll schräger Figuren. Doch diese sind in Gefahr und nur ein scheinbar normaler Junge kann sie retten.

Erste Bilder zum neuen Tim-Burton-Film "Miss Peregrine's Home for Peculiar Children" mit Eva Green

Anstatt die Fortsetzung von "Alice in Wonderland" zu inszenieren, drehte Burton lieber diesen Fantasyfilm über ein Waisenhaus, das von Kindern mit magischen Kräften bewohnt wird.

Petras zehn meisterwartete Filme 2016

Preview 2016

Während sich Otto Normalverbraucher bei Jahresbeginn Neujahrsvorsätze vornimmt, spienzlet der Filmfan auf die kommenden Filmstarts. Ich auch. Diese 2016er-Releases klingen besonders vielversprechend.

Der neue Film von Tim Burton: Erster Trailer zu "Miss Peregrine's Home For Peculiar Children" mit Eva Green

Updated!

Schräg, schräger, Tim Burton. Auch in seinem neusten Film zeigt er wieder allerlei schräge Sachen. Hier geht es um ein Waisenhaus, das von Kindern mit speziellen Fähigkeiten bewohnt wird.

Kommentare Total: 3

muri

Schöner Film, gute Darsteller, angenehme Gruselmomente. Hat mir gut gefallen, auch wenn gegen Ende ein etwas einfacher Schluss gesucht wurde.

pps

Filmkritik: Be a special little snowflake!

Tarja Turunen

Ich kann's kaum erwarten, den zu sehen!! :)

Kommentar schreiben