The Magnificent Seven (2016)

The Magnificent Seven (2016)

Die glorreichen Sieben

Die Kleinstadt Rose Creek steht unter der Kontrolle des Geschäftsmanns Bartholomew Bogue und seiner brutalen Gefolgschaft. Um diesem Treiben ein Ende zu bereiten, heuern die verzweifelten Einwohner sieben Revolverhelden unter der Führung des coolen Sam Chisolm an. Es kommt zum grossen Showdown.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
132 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 4 Deutsch, 02:02

Alle Trailer und Videos ansehen

Suicide Squad

Toronto 2016

Das Remake des Remakes ist da! Wiedermal verteidigen sieben fesche Kerle eine Stadt vor einem Unhold. Antoine Fuquas Neuaufguss überzeugt durch einen furiosen Showdown, lahmt allerdings zuvor.

Countdown to Halloween 2018 - Tag 5: Kristy

Halloween-Special 2018

Auf VoD-Portalen klickt man sich oft durch und entscheidet sich am Schluss ziemlich zufällig für irgendetwas. So erging es auch Marco, der heute auf einen unbekannteren Slasher stiess.

Tom Cruise kein Kassenmagnet mehr?

An den US-Kinokassen stand dieses Wochenende Superstar Tom Cruise mit seinem neuen Film in den Startlöchern. Doch scheinbar sind dessen Eskapaden und Einstellungen zum Publikumsgift geworden.

Dory schwimmt weiterhin obenauf

Die Schweizer Kinogänger haben aktuell nur einen Film, den sie sich anschauen wollen: Finding Dory. Der Pixar-Spass ist auch in der zweiten Spielwoche das Mass aller Dinge.

Dory erobert die Deutschschweiz

Im Sequel zu "Finding Nemo" dreht sich alles um das blaue Fischli Dory. Das hat zwar Probleme mit der Erinnerung, erobert aber die Herzen der Kinogänger weltweit. DA ist die Schweiz keine Ausnahme.

Tim Burton auf Erfolgskurs

In den USA ging diese Woche der neue Film von Tim Burton an den Start. Dabei stellte er sich der Blockbuster-Konkurrenz und überflügelte einen Western. Mit Erfolg, wie das Box-Office vermeldet.

Bad Moms erobern die Schweiz

"Bad Moms" ist eine Komödie über eine Mutter, die darauf pfeift, perfekt zu sein und somit Ärger im Quartier herauf beschwört. Mila Kunis in der Hauptrolle zieht bei den Schweizer Kinobesuchern.

Blair Witch - Kassenhit oder doch nicht so ganz?

In den USA startete diese Woche "Blair Witch" - eine Fortsetzung des Überraschungshits von 1999. Ob sich die böse Hexe im Wald nochmals erfolgreich verfilmen lässt? Die US-Charts geben Auskunft.

Toronto Film Festival 2016: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Toronto 2016

It's the most wonderful time of the year! Nein, wir reden nicht von Weihnachten, sondern vom Toronto International Film Festival (Tiff), aka Weihnachten für jeden Filmenthusiasten.

"Scarface" soll ein weiteres Remake erhalten

Universal Pictures ging mal wieder ihren eigenen Katalog durch und hat dabei einen Film gefunden, den man mal wieder neu auflegen könnte. Die Rede ist vom Gangster-Drama "Scarface".

Neues von Malick, Villeneuve und Mel Gibson: Das Programm des Venedig-Filmfestivals 2016

Venedig 2016

Zwei Tage nachdem das Filmfestival von Toronto sein Line-up bekanntgegeben hat, zieht man nun am Lido nach. In Venedig werden Filme wie "Voyage of Time", "Arrival" und "Hacksaw Ridge" zu sehen sein.

"The Magnificent Seven", "Snowden" und viele weitere Highlights am Toronto-Filmfestival 2016

Toronto 2016

Die Filmfestival-Herbstsaison kommt nun langsam richtig in Fahrt. Das TIFF hat stolze 60 Filme seines Programmes bekanntgegeben. Darunter sind Blockbuster und potentielle Oscarkandidaten.

Neuer Trailer zu "The Magnificent Seven" mit Denzel Washington und Chris Pratt

Updated!

"Die glorreichen Sieben" kehren Ende September auf die grosse Leinwand zurück! Im Remake des Remakes von "Seven Samurai" sagen sieben Revolverhelden einem Tyrannen den Kampf an.

Erster Trailer zu "The Magnificent Seven" mit Denzel Washington und Chris Pratt

Updated!

Im Remake des Klassikers von 1960 - der übrigens die Western-Version von Akira Kurosawas "Seven Samurai" ist -, kämpfen sieben mutige Männer gegen eine Bande von Verbrechern.

"Jurassic World": Das Interview mit Chris Pratt

Jurassic World

"Jurassic World" wird heute eröffnet! Zeit also, euch den Hauptdarsteller und Dinoflüsterer extraordinaire vorzustellen. OutNow.CH traf Chris Pratt zum Interview. Geile Siech! Kann sogar Klavier!

Kommentare Total: 4

greedo

mein fazit:
schauspieler - langweilig, kein tiefgang. humorlos oder krampfhaft lustig
story - langweilig, kein tiefgang.
bösewicht - böse, kein tiefgang
einführung der 7 - langweilig, kein tiefgang (indaner macht einfach so mit...ne is klar)
action - ok aber zu viele dumme gegner als kanonenfutter
ende - überraschend wer lebt, wer nicht, dass wars.

der grösste unterschied zu 1960er version abgesehen von der story: damals waren die meisten der 7 einfach gute kerle. revolverhelden mit herz und humor. die jungs hat man gern.
hier sind alle (ausser indianer) unsymphatische kopfgeldjäger, banditen, gauner, scharfschützen. keiner den man wirklich mag (ausser man mag den schauspieler, ist aber der falsche ansatz)
einmal ansehen reicht. original von 1960 bleibt unerreicht.

()=()

Das neuste Remake verzichtet auf den Tiefgang, den Kurosowa in Seven Samurais hatte, und möchte primär einfach Spass machen. Dies gelingt dem Regisseur Antoine Fuqua überraschenderweise sehr gut. Die Darsteller rund um Denzel Washington haben genug Charisma um den Film zu tragen. Die Actionszenen sind unterhaltsam und erinnern an die alten Western.

Ghost_Dog

Alles in allem ein unterhaltsamer western, hoffe das genre kommt wieder à la gute alte spaghetti western...

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen