Lady Macbeth (2016/I)

First Ave Maria, then sex

1865: Die 17-jährige Katherine (Florence Pugh) wird mit einem viel älteren Mann verheiratet und lebt fortan in dessen Haus, das sie nicht verlassen darf. Ihre Tage verbringt Katherine gelangweilt herumsitzend und aus dem Fenster schauend. Als ihr Gatte mit seinem Vater (Christopher Fairbank) eines Tages geschäftlich verreist, packt Katherine die Gelegenheit und erkundet die ländliche Gegend um das Haus. Dabei lernt sie den Arbeiter Sebastian (Cosmo Jarvis) kennen. Aus der Bekanntschaft wird schnell eine leidenschaftliche Affäre, die an der Dienerschaft nicht unbemerkt vorübergeht.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag


Film-Informationen

Drehort: Grossbritannien 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 17.08.2017
Verleih: Spot On

Regie: William Oldroyd
Drehbuch: Nikolai Leskov, Alice Birch
Musik: Dan Jones

Darsteller: Florence Pugh, Cosmo Jarvis, Paul Hilton, Naomi Ackie, Christopher Fairbank, Golda Rosheuvel, Anton Palmer, Rebecca Manley, Fleur Houdijk, Cliff Burnett, David Kirkbride, Bill Fellows, Nicholas Lumley, Raymond Finn, Ian Conningham, Finn Burridge, Jack Robertson, Kema Sikazwe, Elliott Sinclair, Andru Davis

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: What happens in the North stays in the North