La La Land (2016)

La La Land (2016)

Die Schauspielerin Mia und der Musiker Sebastian suchen ihr Glück in Los Angeles. Als sie sich zufällig begegnen, funkt es heftig zwischen den beiden. Doch als der Erfolg eintrifft, droht dieser das Paar auseinanderzureissen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
128 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 02:00

Alle Trailer und Videos ansehen

A film to La La Love

Venedig 2016

Das Musical "La La Land" von "Whiplash"-Regisseur Damien Chazelle begeisterte in Venedig Publikum und Kritiker. Aber liess sich auch OutNow.CH von Gosling und Stone mitreissen?

Always make a Scene: Brad Pitt und Margot Robbie im Trailer zu «Babylon»

Hollywood in den 1920ern. Die goldene Ära. Der Stummfilm läuft langsam aus, der Ton gewinnt immer mehr an Wichtigkeit. Und mittendrin tummeln sich Margot Robbie und Brad Pitt. Yes, please!

D23 Expo: Auf diese kommenden Disney-Filme können wir uns freuen

An der D23 Expo gab's auch Neuigkeiten zu den klassischsten Kategorien aus dem Maushaus: den Disney-Filmen/Serien in Live Action und Animationsform. Hier sind die wichtigsten Punkte der Präsentation.

Oscars 2023: «Everything Everywhere All at Once» und «Top Gun: Maverick» sind momentan die Favoriten

Oscars 2023

Es dauert zwar noch mehr als ein halbes Jahr bis zu den 95. Academy Awards. Wir schauen aber heute schon auf das Rennen und sagen euch, wer in Führung liegt und wer noch alles mitmischen könnte.

Neue Filme von Steven Spielberg, Sarah Polley, Rian Johnson und Sam Mendes am Filmfestival Toronto

Toronto 2022

Nach zwei pandemiebedingten kleineren Ausgaben hat das Toronto International Film Festival (TIFF) für dieses Jahr wieder mit der grossen Kelle angerührt und lockt mit vielen potentiellen Highlights.

Werden die Streamingdienste in Zukunft vermehrt auch auf die Kinos setzen?

Der von Apple produzierte Thriller «Killers of the Flower Moon» von Martin Scorsese soll einen richtigen Kinostart erhalten. Könnte dieses Modell auch Netflix zu grösseren Erfolgen verhelfen?

Oscars 2022: Wird es einen Überraschungssieger geben?

Oscars 2022

In der kommenden Sonntagnacht wird bekannt, wer sich alles über ein paar Goldmännchen freuen darf. Zur Überraschung vieler hat sich in der Hauptkategorie ein neuer Favorit herauskristallisiert.

Die vielversprechendsten Filme von 2022, die noch KEINEN Schweizer Kinostart haben - Teil eins

Preview 2022

Ein paar der bekanntesten und gefeiertesten Filmemacherinnen und Filmemacher unserer Zeit beehren uns 2022 mit neuen Werken. Wir sagen euch, welche Filme ihr im Auge behalten müsst.

Gal Gadot («Wonder Woman») wird zur legendären Disney-Schurkin

Die Schauspielerin, die momentan in dem Netflix-Film «Red Notice» in den Schweizer Kinos zu sehen ist, wird in Disneys Neuauflage von «Schneewittchen» die böse Königin spielen.

Venedig-Filmfestival mit «Last Night in Soho», «The Last Duel», «Dune» und vielen weiteren Highlights

Venedig 2021

21 Filme kämpfen in diesem Jahr um den Goldenen Löwen. Von den Blockbustern im Titel kämpft jedoch keiner darum. Doch trotzdem sieht der Wettbewerb erneut erstklassig aus.

Beben in der Schweizer Kino- und TV-Landschaft

Der Schweizer Verleiher Ascot Elite übernimmt ab dem 24. Juni 2021 die Vermarktung und Distribution der Filmtitel von Impuls Pictures - einem früheren direkten Konkurrenten.

Neuer Film vom «La La Land»-Regisseur: Übernimmt Margot Robbie die Rolle von Emma Stone?

Aufgrund Terminkollisionen kann Oscarpreisträgerin Stone nicht im Drama «Babylon» von Damien Chazelle auftreten. Nun könnte es zur «Once Upon a Time in Hollywood»-Reunion kommen.

Erster Trailer zum erschütternden Netflix-Drama «Pieces of a Woman» mit Vanessa Kirby und Shia LaBeouf

Netflix

Für ihre Leistung in dem Drama erhielt «The Crown»-Star Vanessa Kirby am diesjährigen Venedig-Filmfestival den Preis für die beste Hauptdarstellerin. Sie spielt eine junge Frau, die ihr Kind verliert.

Die 100 besten Filme seit es OutNow gibt: Plätze 10-1

OutNow Top-100

Besser wird es nicht! Dies sind die zehn besten Filme, die wir in unseren 20 ersten OutNow-Jahren gesehen haben. Dabei wird überdeutlich, dass wir einen bestimmen Regisseur sehr mögen.

Die 100 besten Filme seit es OutNow gibt: Plätze 60-51

OutNow Top-100

Jetzt fahren wir die grossen (Regie-)Geschütze auf: Die Coen-Brüder, Quentin Tarantino, Terrence Malick und Alejandro González Iñárritu lassen sich alle in diesem Abschnitt unserer Top-100 finden.

Die 100 besten Filme seit es OutNow gibt: Plätze 90-81

OutNow Top-100

Unter diesen zehn Filmen befinden sich gleich fünf Werke, die bei den Academy Awards mit Oscars ausgezeichnet wurden. Ebenfalls vertreten sind eine kultige Vampirkomödie und ein verrückter Tom Cruise.

Neu auf Netflix: Diese Filme und Serien gibt es im Mai 2020

What's on Netflix

Neuer Monat, neues Material beim Streaming-Giganten. Netflix stellt im Mai wieder viele Filme und Serien bereit. Darunter ist auch ein Film, für den eigentlich ein Kinostart geplant war.

Die letzte Prognose vor den Oscars 2020: Wer wird/könnte/soll gewinnen

Oscars 2020

Am kommenden Sonntag geht das grosse Oscar-Rennen (endlich) zu Ende. Wir haben es über die letzten Monaten genau beobachtet und präsentieren euch unsere abschliessenden Prognosen.

Antikriegs-Satire "Jojo Rabbit" gewinnt Toronto-Filmfestival

Toronto 2019

Taika Waititis ("Thor: Ragnarok") Adaption des Bestsellers "Caging Skies" hat den Publikumspreis gewonnen und gilt damit als grosser Oscar-Anwärter für die Verleihung im kommenden Jahr.

Neuer Film vom «Shoplifters»-Regisseur eröffnet Venedig-Filmfestival

Zum ersten Mal seit 2012 eröffnet nicht ein Hollywood-Film das älteste Filmfestival der Welt. Mit einem Film des Japaners Hirokazu Koreeda wird am 28. August der Filmreigen starten.

Das neue OutNow - wie früher, nur besser

Tatataa! Am 22. Februar 2019 beginnt eine neue Zeitrechnung: Wir präsentieren euch das neue OutNow, mit dem wir euch weiterhin das Neuste aus der Welt der Filme und Games näherbringen wollen.

Zwei Filmclips zu "First Man"

Dieses Wochenende startet "First Man" mit Ryan Gosling in den amerikanischen Kinos. Da wir uns noch etwas gedulden müssen, gibt es für die Überbrückung der Wartezeit mal zwei Filmclips.

Ryan Gosling auf dem Mond: Finaler Trailer zu "First Man"

Im Filmhighlight, das auf den Festivals von Venedig und Toronto für Furore gesorgt hat, spielt Gosling Neil Armstrong, der als erster Mensch auf dem Mond in die Geschichte eingegnagen ist.

Roadtrip-Tragikomödie "Green Book" triumphiert in Toronto

Toronto 2018

Der Film mit Viggo Mortensen und Mahershala Ali hat den Publikumspreis beim Toronto International Film Festival (TIFF) gewonnen. Als nächstes wird der Streifen am ZFF laufen.

Venedig-Filmfestival 2018: Unsere elf meisterwarteten Filme

Venedig 2018

Die elf interessantesten Filme aus der 75. Venedig-Ausgabe. Die Jury um Guillermo del Toro, zu der auch der wunderbare Taika Waititi (Regisseur "Thor: Ragnarok") gehört, wird es nicht leicht haben.

"First Man" eröffnet das Venedig-Filmfestival

Venedig 2018

Damien Chazelles Nachfolgewerk zu seinem Oscar prämierten "La La Land" wird die 75. Ausgabe der Biennale Ende August eröffnen. Es geht darin um den ersten Mann auf dem Mond.

"120 battements par minute" gewinnt bei der César-Verleihung

Das 13-mal nominierte Aids-Drama von "120 battements par minute" wurde seiner Favoritenrolle gerecht und holte sich den "César" für den besten Film. Auch bei "Petit Paysan" darf man zufrieden sein.

"Three Billboards" triumphiert bei den BAFTAs 2018

Oscars 2018

Martin McDonaghs Tragikomödie ist der grosse Gewinner der gestrigen Verleihung. Damit setzte man sich gegen harte Konkurrenz wie "Shape of Water", "Darkest Hour" und "Dunkirk" durch.

Tubed: Jimmy Kimmel ist immer noch traumatisiert vom Oscar-Bock 2017

Tubed

In einem TV-Spot für die kommenden Oscar-Verleihung sehen wir Host Jimmy Kimmel, der hautnah dabei war, als fälscherlischerweise "La La Land" zum besten Film gekürt wurde.

Chris' elf meisterwarteten Filme von 2018

Preview 2018

Jason Statham prügelt sich mit einem Urzeit-Hai, Ryan Gosling wird zum Mond geschossen, die Avengers treffen auf die Guardians und ein Schweizer Film thront über all dem.

Oscars 2018: Das spannendste Awards-Rennen seit Jahren

Oscars 2018

In den vergangenen Jahren gab es im Vorfeld immer einen oder zwei Favoriten beim Oscar-Rennen in der Kategorie "Best Film". Doch in diesem Jahr haben ganze fünf Filme gute Chancen auf den Hauptpreis.

Kommentare Total: 9

obertitel

Ich staune aber über die immer noch mehrheitlich positiven Bewertungen, ich habe noch niemanden persönlich getroffen, welcher den Film gut fand. Ich hatte nicht einmal grosse Erwartungen, doch selbst diese wurden noch unterboten. Am Genre kann es nicht liegen, denn andere Musical-Filme wie Chicago oder Moulin Rouge haben mich gut unterhalten. Auch Musik- und Tanzstile im Film mag ich eigentlich, ohne ein paar Highlights dort gäbe es noch weniger Sterne, wobei der Gesang oft mittelmässig ist.
Eine der ersten Szenen, auf der Autobahn, fand ich die beste; die Geschichte die folgt, ist jedoch sehr oberflächlich gehalten und erinnert an Plattitüden à la "Lebe deinen Traum" oder "man kann nicht alles haben".

philm

LAngweilig LAngatmig (Bruch)LANDung
Und ich dachte zuvor dass ich wenigstens nicht "Fifty Shades Darker" mit meiner Kollegin schauen gehen muss.
Grundidee und Schluss gut, aber viel zu schwachbrüstig umgesetzt. Eine Eigenlob-Hudelei auf Hollywood. Wenn er noch "Bester Film" gekriegt hätte, wären die Academymitglieder für mich wirklich nur noch ein Haufen Selbstverliebter, - süchtiger gewesen. Aber Emma Stone spielt gut.

Gerigks5

Ehrlich gesagt verstehe ich den grossen Hype den man für den Film macht überhaupt nicht! Ich fand ihn als Musical auch eher schwach. Die Liebesstory endet seltsam und ist zudem noch etwas verwirrend für den Zuschauer durch die vielen Sprünge. Er ist nett, etwas romantisch aber ich würde ihn kein zweites Mal ansehen.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen