Kung Fu Panda 3 (2016)

Kung Fu Panda 3 - Der Mampf beginnt

Streit ums Teigbällchen?

Der Schurke Kai (Stimme von JK Simmons) war vor langer Zeit in die Unterwelt verfrachtet worden, wo er eigentlich auch bis zum Ende der Zeit bleiben sollte. Nun aber hat sich der Kerl der Kräfte verschiedener alter Meister bemächtigt und ist aus der Unterwelt ausgebrochen. Sein Ziel ist es, noch mehr "Chi" zu sammeln und somit zum mächtigsten Lebewesen zu werden. Kaum ist er oben angelangt, beginnt er mit der Suche und landet dabei schon bald beim Drachenkrieger Po (Stimme von Jack Black).


Unsere Kritiken

3.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Kung Fu Panda 3 - Der Mampf beginnt

Drehorte: USA, Volksrepublik China 2016
Genres: Animation, Action, Abenteuer, Komödie, Familienfilm
Laufzeit: 95 Minuten

Kinostart: 17.03.2016
Verleih: 20th Century Fox

Regie: Alessandro Carloni, Jennifer Yuh
Drehbuch: Jonathan Aibel, Glenn Berger
Musik: Hans Zimmer

Darsteller: Jack Black, Bryan Cranston, Dustin Hoffman, Angelina Jolie, J.K. Simmons, Jackie Chan, Seth Rogen, Lucy Liu, David Cross, Kate Hudson, James Hong, Randall Duk Kim, Steele Gagnon, Liam Knight, Wayne Knight, Barbara Dirickson, Al Roker, Willie Geist, Fred Tatasciore, Pax Jolie-Pitt

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Naja ein bissel blutleer, da müsste auch Kampfmässig etwas mehr kommen. Läuft sich irgendwie zu tode langsam...

» Filmkritik: Get ready to feel the Thunder! Once more...