Im Nirgendwo (2016)

Eine Journalistin einer Berner Tageszeitung recherchiert den Fall eines vor einer Berghütte erfrorenen Afrikaners. Je mehr Antworten sie zu finden glaubt, desto undurchsichtiger wird die ganze Geschichte, und desto weniger weiss sie schlussendlich.

Regie
Genre
Laufzeit
88 Minuten
Produktion
2016
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Viel Glück im Schneegestöber!

Ein Drama, in dem eine Journalistin in einer Angelegenheit recherchiert, welche sie schlussendlich persönlich mehr trifft als erwartet. Schöne Idee, leider nicht durchgehend überzeugend umgesetzt.