Hidden Figures (2016)

Hidden Figures (2016)

Hidden Figures: Unerkannte Heldinnen

Im Wettrennen darum, noch vor der UdSSR die erste bemannte Weltumrundung im All durchzuführen, besitzt die NASA eine Geheimwaffe: eine Gruppe genialer afro-amerikanischer Mathematikerinnen. Dabei kämpfen die Frauen nicht nur gegen die Uhr, sondern auch gegen Vorurteile und Diskriminierung.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
127 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 02:31

Alle Trailer und Videos ansehen

Die Formel geht auf

Die wahre Geschichte von drei afroamerikanischen Frauen, die den USA beim Weltraum-Rennen gegen die Russen mehr als nur ein wenig behilflich waren. Dafür gab es drei Oscar-Nominationen. Zurecht?

Jetzt unter freiem Himmel!

Der Film wird Openair aufgeführt, das nächste Mal am 9. August 2019.

Ewan McGregor in Winnie-the-Pooh-Film "Christopher Robin"

Der schottische "Trainspotting"-Star soll in dem Disney-Film von Marc Forster zum Sohn von "Winnie the Pooh"-Erfinder A.A. Milne werden, der von den Figuren seines Vaters besucht wird.

Oscars 2017: Die Gewinner

"Moonlight" gewinnt den Oscar für den besten Film. Emma Stone, Casey Affleck, Viola Davis und Mahershala Ali holen die Darstellerpreise. Damien Chazelle holt den Regie-Preis.

"La La Land" triumphiert bei den britischen Oscars

Es sind noch zwei Wochen bis zur Oscarverleihung, wobei dem Musical von Damien Chazelle der Hauptpreis kaum mehr zu nehmen sein dürfte. Neustes Indiz: Die BAFTA-Auszeichnung für den besten Film.

Oscars 2017: Die Nominationen

Neun Filme kämpfen um den Preis für den besten Film. Favorit "La La Land" holte 14 Nominationen. Dahinter lauert "Moonlight" mit acht Nominationen. Und auch Mel Gibson hat Grund zum Feiern.

Verfolge die Bekanntgabe der Oscar-Nominationen im Livestream!

Oscars 2017

Ab 14:18 werden Academy-Präsidentin Cheryl Boone Isaacs und einige Hollywoostars die Nominationen bekanntgeben. Im Live-Stream kannst du dabei sein, während wir für euch in die Tasten hauen.

Goldmännchen-Radar: Prognose für die Oscar-Nominationen

Goldmännchen-Radar

Am Dienstagnachmittag wird enthüllt, wer alles für einen Oscar nominiert wird. Mit der Hilfe von vielen bereits vergebenen Preisen schätzen wir ab, wer es alles auf eine Nominierung bringen könnte.

11 Mal "La La Land": Die BAFTA-Nominationen 2017

"Arrival", "Nocturnal Animals" und natürlich "La La Land" sind dieses Jahr die Filme, welche gute Chancen auf mehrere "britische Oscars" haben. Das Musical von Damien Chazelle holte elf Nominationen.

"La La Land" heisst der grosse Sieger der Golden Globes 2017

Sieben Mal nominiert, sieben Mal ausgezeichnet. Die Hollywood Foreign Press Association liebt Damien Chazelles Musical und hat diesem bei jeder Möglichkeit einen Golden Globe überreicht.

Golden Globes 2017: Die Nominationen

In der Kategorie "Bester Film Comedy/Musical" wird es wohl kein Vorbeikommen an "La La Land" geben. Dafür könnte es bei in der Kategorie "Drama" ...ääähm..., dramatisch werden.

"La La Land" holt acht Preise bei Critics' Choice Awards

Damien Chazelles wunderschönes Musical ist weiterhin auf Erfolgskurs. Die Filmkritiker der USA haben den Film als den besten von 2016 gekürt. Über zwei Preise konnte sich auch "Deadpool" freuen.

Goldmännchen-Radar: Ang Lee und die Technik

Goldmännchen-Radar

In der zweiten Folge unserer Artikel-Reihe zum Oscar-Rennen freuen wir uns auf Weihnachten, verabschieden uns von Ang Lee und zeigen uns sehr glücklich über den Erfolg von "Moonlight".