Der geilste Tag (2016)

Der geilste Tag (2016)

Die todkranken Benno und Andi lernen sich in einem Hospitz kennen. Eigentlich sind sie grundverschieden und doch beschliessen sie, zusammen noch einmal auf den Putz zu hauen. Und weil sie bei ihrer begrenzten Lebenserwartung keinen Knast fürchten müssen, reisen sie mit ergaunertem Geld nach Afrika.

Regie
Darsteller
,
Genre
Produktion
2016
Kinostart
- Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:57

Alle Trailer und Videos ansehen

Ins Jenseits aus Afrika

Der Macher von "Vincent will Meer" meldet sich zurück. Florian David Fitz geht nach Afrika und nimmt Deutschlands angesagtesten Kino-Schnüggel, Matthias Schweighöfer, mit. Ist das geil?

Neuer Spitzenreiter in den CH-Kinos

Nachdem das DC-Vehikel "Batman v Superman" die letzten Wochen unsere Kinosäle dominiert hat, folgt nun die Ablösung. Wer steht ganz oben? Ein Jäger oder eine Bande weiblicher Singles in New York?

Batman v Superman in der Schweiz noch immer top

In der zweiten Spielwoche halten sich Superman und Batman in ihrem DC-Abenteuer oben. Allerdings nur in der Deutschschweiz... Im Tessin und der Romandie gibt's neue Spitzenreiter.

Kung Fu Panda 3 steht ganz oben

Nachdem Disneys "Zootopia" die nationalen Kinocharts in den letzten Wochen angeführt hat, wurden die herzigen Viecher nun abgelöst. Und zwar von einem animierten Panda, der zum dritten Mal auftaucht.

Häsli oder "Divergent"-Filmreihe?

Die "Divergent"-Filmreihe geht nun auch bei uns in die dritte Runde. Dabei hat es der Film mit "Zoomania" zu tun, dem neuen Disneyfilm. Wer steht zuoberst auf dem Einspiel-Treppchen?

"Zoomania" auch bei uns erfolgreich

Nicht nur in den USA, sondern auch bei uns hat Disneys "Zoomania" einen sauberen Start an den Kinokassen hingelegt. Dabei musste "Deadpool" den Häschen und Füchsen den Vortritt lassen.

Der neue "Knockin' on Heaven's Door": Neuer Trailer zu "Der geilste Tag" mit Matthias Schweighöfer

Andi (Matthias Schweighöfer) und Benno (Florian David Fitz) haben nur eine einzige Sache gemeinsam: Sie werden bald sterben. Zusammen wollen sie nochmals so richtig einen draufmachen.