Frantz (2016)

Die Deutsche Anna hat im Ersten Weltkrieg ihren Verlobten Frantz verloren. Als sie eines Tages sein Grab besucht, lernt sie dort den jungen Franzosen Adrien kennen, der sich als Freund von Frantz zu erkennen gibt. Anna und Adrien kommen sich wenig später näher, doch birgt der Franzose ein Geheimnis.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
113 Minuten
Produktion
, 2016
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:59

Ein Franzose in Quedlinburg

Venedig 2016

François Ozon wagt sich an ein Remake von Ernst Lubitschs "Broken Lullaby". Diesmal erzählt er die Nachkriegsgeschichte aus der Sicht der Deutschen. Ob seine Version etwas taugt, erfahrt ihr hier.

Tom Hanks gegen Dory an den CH-Kinokassen

Tom Hanks startet mit "Inferno" einen Angriff auf "Finding Dory". Ob der Thriller von Ron Howard aber schlussendlich die Oberhand gewinnen konnte, lest ihr im CH-Box-Office Report.

Dory schwimmt weiterhin obenauf

Die Schweizer Kinogänger haben aktuell nur einen Film, den sie sich anschauen wollen: Finding Dory. Der Pixar-Spass ist auch in der zweiten Spielwoche das Mass aller Dinge.

Venedig 2016: Die Gewinner

Venedig 2016

Die Gewinner des 73. Filmfestivals von Venedig sind bekannt. OutNow.CH war dabei, als die begehrten Löwen von Jurypräsident und Bondregisseur Sam Mendes auf dem Lido verliehen wurden.

Venedig Film Festival 2016: Unsere 11 meisterwarteten Filme

Venedig 2016

In den nächsten zehn Tagen regnet es bei uns wieder Filmkritiken. Das Venedig-Filmfestival findet statt und wir sind vor Ort. Wir nennen euch die elf Filme, bei denen die Vorfreude am grössten ist.

Neues von Malick, Villeneuve und Mel Gibson: Das Programm des Venedig-Filmfestivals 2016

Venedig 2016

Zwei Tage nachdem das Filmfestival von Toronto sein Line-up bekanntgegeben hat, zieht man nun am Lido nach. In Venedig werden Filme wie "Voyage of Time", "Arrival" und "Hacksaw Ridge" zu sehen sein.

Kommentare Total: 2

globinli

Wirklich toller Film. Man wird 100 Jahre zurückversetzt. Zeigt sehr fein, dass nicht alles schwarz oder weiss ist.

swo

Filmkritik: Ein Franzose in Quedlinburg

Kommentar schreiben