Clash - Eshtebak (2016)

"Du willst doch nicht etwa (r)überlaufen?"

In Ägypten im Jahre 2013 herrscht Chaos, nachdem Mohammed Mursi, ein Vertreter der islamistischen Muslimbruderschaft, als Präsident gewählt worden ist. Es kommt zu heftigen Protesten und Strassenkämpfen, wobei der Militärrat, welcher sich gegen Mursi gestellt hat, gnadenlos durchgreift. So findet sich plötzlich auch der ägyptisch-amerikanische Journalist Adam (Hani Adel) in einem Gefangenentransport wieder. Es dauert nicht lange, bis ihm Mitglieder der islamistischen Muslimbruderschaft sowie Unterstützer des Militärrats "Gesellschaft" leisten. Während auf den Strassen Krieg herrscht, scheint auch im Wageninnern nur noch ein Funken zu genügen, um die angespannte Stimmung explodieren zu lassen.

Text: OutNow.CH (crs)


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Donnerstag | Freitag | Samstag | Sonntag | Montag


Film-Informationen

Originaltitel: Eshtebak
Englischer Titel: Clash

Drehort: Ägypten 2016
Laufzeit: 97 Minuten

Kinostart: 25.05.2017
Verleih: Cineworx GmbH

Regie: Mohamed Diab
Drehbuch: Khaled Diab, Mohamed Diab
Musik: Khaled Dagher

Darsteller: Hani Adel, Nelly Karim, Tarek Abdel Aziz, Ahmed Malek, Ahmed Dash, Ahmed Abdelhamid Hefny, El Sebaii Mohamed, Mahmoud Fares, Waleed Abdel Ghany, Atef Ammar, Hosny Sheta, Mohamed Abdel Azim, Gamil Barsoum, Khaled Kamel, Mohamed Tarek, Mohamed Gamal Kalbaz, Ashraf Hamdi, Amr Elqady, Ali Eltayeb, Mahmoud Gomaa

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Battle of Cairo