The Comedian (2016)

The Comedian (2016)

Jackie war mal ein erfolgreicher Komiker mit eigener TV-Show. Das ist jetzt aber auch schon eine Weile her und inzwischen tingelt er als Stand-Up-Comedian durch die Clubs. Als er gemeinnützige Arbeit verrichten muss, lernt er die hübsche Harmony kennen, mit der er einiges gemein hat.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Produktion
2016
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:33

Schlüpfrige Witzchen ziehen immer

Jackie war mal ein lustiger Kauz mit grossem Erfolg. Nun kämpft er sich durch die Klubs und lernt in der Suppenküche eine Frau kennen, die ihm ähnlicher ist, als er glaubt.

Kommentare Total: 2

sma

Schlimm, sehr schlimm. Robert De Niro spielt einen ehemals erfolgreichen Comedian in New York. Die langweilige und klischeebeladene Geschichte erstreckt sich über zwei Stunden, der Film zieht sich wie Kaugummi. Die niedrige Trefferquote der Witze ist auch nicht hilfreich. De Niro ist gut und Leslie Mann ist witzig, aber das hilft dem Film kaum.
Die fiktive Sitcom mit De Niro in der Hauptrolle würde ich mir allerdings ansehen. ARLEEEEEENE!

muri

Filmkritik: Schlüpfrige Witzchen ziehen immer

Kommentar schreiben